Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Standardbeteiligungen

Das Beteiligungskapital soll Unternehmen, welche eine Erweiterung ihrer Eigenkapitalbasis aus betriebswirtschaftlichen Gründen benötigen, längerfristig Hilfestellung gewähren.

Wer wird gefördert?

  • kleinere und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft
  • Größenkriterien der EU

Was wird gefördert?

Das Beteiligungskapital soll Unternehmen, welche eine Erweiterung ihrer Eigenkapitalbasis aus betriebswirtschaftlichen Gründen benötigen, längerfristig Hilfestellung gewähren. 

Zweckgebunden für 
  • Finanzierung von Strukturänderungen
  • Innovative Entwicklungen
  • Betriebsgründungen und -übernahmen
  • Marktwachstumsprojekte und -phasen
Ausgeschlossen sind
  • Sanierungsfinanzierungen
  • Ungünstige Kapitalstruktur durch ungerechtfertigte Kapitalentnahmen oder Kapitalausschüttungen

Wie wird gefördert?

Art der Beteiligung
  • echte stille Beteiligung
  • in Ausnahmefällen auch unechte stille Beteiligung oder Kommanditanteil
Höhe der Beteiligung
  • Untergrenze: 75.000 Euro
  • Obergrenze: 500.000 Euro
  • in begründeten Sonderfällen auch darüber
Dauer der Beteiligung
  • Laufzeit individuell zu vereinbaren
  • mindestens 10 Jahre, höchstens 15 Jahre
  • individuell vereinbarte Abschichtungsstufen
Kosten der Beteiligung

a) Allgemeine Gebühren:

  • einmalige Bearbeitungsgebühr:
    • Bewilligung: 1 Prozent, mindestens 1.500 Euro
    • Abweisung: 500 Euro
  • Änderungsgebühr: 150 Euro
  • Verwaltungskostenbeitrag: 220 Euro 

b) Ergebnisabhängige Kosten:


Ergebnisdefintion:

+/- EGT vor Normal-AfA, ESt/KöSt
+ Hinzurechnung allfällige vertragswidrige Bezüge

Jahresgewinnanteil:

a) gem. Beteiligungsrelation (BR)

b) Oberbegrenzung pro Nom.
BR 1 - 33,9 Prozent: 5,0 Prozent
    34 - 66,9 Prozent: 7,0 Prozent
    67 - 100 Prozent: 9,0 Prozent

Jahresverlustanteile:

a) gem. Beteiligungsrelation (BR)
b) Oberbegrenzung pro Nom.
max. Prozent (100/Lfz.Jahre)

 

c) Sonstige Kosten:


Mindesverzinsung p.a.:

EURIBOR-3-Monate (gewichteter Jahresdurchschnitt

zuzüglich 100 Basispunkte, aufgerundet auf ein volles 1/8 Prozent)


Abschichtungsagio:
1 x max. Jahresgewinnanteil

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • fachliche und kaufmännische Qualifikation der Unternehmensführung
  • ausreichende Rendite
  • vertragsmäßige Abwicklung der Beteiligung

Abwicklung / Antragstellung

Auskunft und Beratung

. Kreditgarantiegesellschaft m.b.H.
Bethlehemstraße 3, 4020 Linz 

Tel.: (+43 732) 777 800-10

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at