Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Vorbemerkungen

Die naturschutzfachlichen Ziele werden für die jeweilige Raumeinheit formuliert. Zu Beginn stehen Ziele, die für die gesamte Raumeinheit von Bedeutung sind, danach finden sich Ziele für die einzelnen Untereinheiten, sofern solche ausgewiesen wurden. Die Ziele sind hierarchisch gegliedert – es gibt Ober- und Unterziele.

Jedem Ziel wird eine Tabelle zugeordnet, in der folgende Punkte behandelt werden:

 

Raumbezug 

Räumliche Zuordnung des Zieles
 

Ausgangslage/Zielbegründung

Aktuelle Situation des in der Zielformulierung angesprochenen Lebensraumes bzw. des Charakters der Landschaft (Landschaftsbild) unter Berücksichtigung von situationsbestimmenden Faktoren (z.B. Boden, Klima, Grundwasser, Nutzung) und Potenzialen (z.B. Potenzial zur Ausbildung von Trockenlebensräumen oder dynamischen Gewässerabschnitten).
Daraus lässt sich letztendlich das Ziel ableiten.
 

Gefährdung

Gefährdung des in der Zielformulierung angesprochenen Lebensraumes oder Landschaftscharakters 
 

Wege zum Ziel 

Umsetzungsmöglichkeit für die angesprochene Zielformulierung soweit präzisierbar 

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at