Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Bau-, Adaptierungs- und Sanierungsmaßnahmen bei öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschulen

Gefördert werden Gemeinden als Pflichtschulerhalter für Bau-, Adaptierungs- und Sanierungsmaßnahmen.

Wer wird gefördert?

OÖ Gemeinden als Pflichtschulerhalter

Was wird gefördert?

Bau-, Adaptierungs- und Sanierungsmaßnahmen in oö. allgemein bildenden Pflichtschulen

Wie wird gefördert?

Förderung der anerkennbaren Bruttoinvestitionskosten entsprechend den Richtlinien der Gemeindefinanzierung NEU unter Berücksichtigung der Geringfügigkeitsgrenzen

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Ansuchen muss zeitgerecht vor dem Durchführen der Bau-, Adaptierungs- und Sanierungsmaßnahmen gestellt werden.

Abwicklung / Antragstellung

Formloses Ansuchen bei der Direktion Bildung und Gesellschaft mit detaillierter Auflistung der einzelnen

Bau-, Adaptierungs- und Sanierungsmaßnahmen, plus detaillierte Kostenschätzungen mit Massenangaben.

Folgende Merkblätter und Erlässe sind zu beachten:

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at