Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Grundwassergüte

Gütebericht ab 1992

Grundwassergüte in Oberösterreich ab 1992

Am Anfang jeder gesellschaftspolitischen Handlung stehen die Erhebung des Ist-Standes und das Erkennen von Entwicklungen. So ist es auch im Bereich des Grundwasserschutzes erforderlich, vor der Festlegung von Anordnungen konkrete Fakten zu erheben und klar darzustellen.
Die Überwachung der Grundwassergüte ist somit kein Selbstzweck, sondern Basis wasserwirtschaftlicher Planungen, Grundlage gesetzlicher Regelungen, Ausgangspunkt wasserpolizeilicher Vorschreibungen und Maßstab zur Beurteilung des Erfolges von gesetzten Maßnahmen.

Auch für die ca. 90.000 Hausbrunnenbesitzer stellen die Untersuchungsergebnisse eine wichtige Informationsquelle dar. Gerade diese Kundengruppe ist davon abhängig, dass Grundwasser flächendeckend in ganz Oberösterreich die Anforderungen an Trinkwasser erfüllt.

Der vorliegende Bericht "Grundwassergüte in Oberösterreich" (siehe unten) zeigt einen kleinen Ausschnitt aus der systematischen Sammlung von Grundwassergütedaten. Er beweist, dass oberösterreichisches Grundwasser aufgrund seiner guten Qualität eine optimale Trinkwasserressource darstellt. Besonders erfreulich ist natürlich, dass aus den gewonnenen Daten auch erkennbar ist, dass der eingeschlagene Weg zur Reduktion von Grundwasserbelastungen – insbesondere aus dem Bereich der Landwirtschaft – erkennbare Fortschritte zeigt.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at