Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Oberösterreichischer Umweltbericht

Alle sechs Jahre wird in Oberösterreich mit einem Umweltbericht Bilanz über den Zustand der Lebensgrundlagen und der Lebensqualität gezogen.

Gemäß § 11 des OÖ. Umweltschutzgesetzes 1996 (LGBl. Nr. 84/1996 idgF) hat die Landesregierung dem Landtag grundsätzlich einmal in der Legislaturperiode, jedoch spätestens im vierten Jahr der betreffenden Legislaturperiode, einen Landes-Umweltbericht vorzulegen. Dieser hat einen Überblick über den Zustand und die Entwicklung der Umwelt in Oberösterreich zu geben und dabei auf die wesentlichen Zielsetzungen und Maßnahmen des Landes zum Schutz der Umwelt (Landesumweltprogramm) Bezug zu nehmen.

Oberösterreichischer Umweltbericht 2018

Der Oberösterreichische Umweltbericht 2018 zeigt, dass die Herausforderungen vor allem in den Bereichen Klimaschutz, Bodenschutz, Insektenschutz, Plastik und Mobilität steigen, dass jedoch Oberösterreich vielfach auch international Vorreiter bei einigen der notwendigen Maßnahmen ist. In manchen Bereichen - etwa dem europaweiten Atomausstieg, dem Kampf gegen Lichtverschmutzung und dem Umstieg auf Kreislaufwirtschaft ist Oberösterreich heute sogar der internationale Motor. Besonders eindrucksvoll ist, dass sich immer mehr Bürgerinnen und Bürger sowie Gemeinden engagieren und mit weit über 10.000 Aktiven für den Klimaschutz, den Bodenschutz, den Bienenschutz und vielen anderen mehr eine neue Umweltbewegung entstanden ist, die die Umweltpolitik engagiert unterstützt. Noch nicht gelungen ist die Trendwende bei der Verkehrswende hin zur umweltverträglichen Mobilität und - damit verbunden - beim Klimaschutz.

Weiterführende Informationen

Weitere Oberösterreichischer Umweltberichte

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at