Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Biolandbau

Der Biolandbau ist eine Erfolgsgeschichte. Derzeit bewirtschaften knapp 4.400 landwirtschaftliche Betriebe eine Nutzfläche von mehr als 84.000 ha nach Grundsätzen des Biolandbaus. Bioregion Nr.1 ist das Mühlviertel mit mehr als 50 Prozent aller Biobetriebe.

Die biologische Landwirtschaft ist neben den gesetzlichen Richtlinien von einer Wertehaltung getragen, die im besonderen Maße die Erhaltung und Förderung der Lebensgrundlagen, insbesondere des fruchtbaren Bodens, zum Inhalt hat.


Sie erbringt neben der Produktion biologischer Lebensmittel ein ganzes Bündel an Leistungen für die Gesellschaft im Bereich Umwelt, Tierschutz und Nachhaltigkeit.

Positive Entwicklung des Biolandbaus

Die positive Entwicklung des Biolandbaus in Oberösterreich in den letzten zwei Jahrzehnten wurde unter anderem durch die aktive und intensive Unterstützung und Förderung der biologischen Landwirtschaft durch das Land Oberösterreich ermöglicht.

Anteil des Biolandbaus

Derzeit gibt es in unserem Bundesland rund 3 900 Biobäuerinnen und Biobauern, die ca. 71 000 ha landwirtschaftliche Nutzfläche biologisch bewirtschaften, das sind 12 Prozent der Betriebe und rund 13 Prozent der Gesamtfläche.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at