Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Nationale und internationale Raum- und Regionalentwicklung

Mitwirkung des Landes Oö. in relevanten Gremien und Arbeitsgruppen auf nationaler und internationaler Ebene sowie Fördermöglichkeiten für (grenzüberschreitende) Regionalentwicklung

Österreichische Raumordnungskonferenz (ÖROK)

Die ÖROK ist eine von Bund, Ländern, Städten und Gemeinden getragene Einrichtung zur Koordination von Raumordnung und Regionalentwicklung auf gesamtstaatlicher Ebene.
Ein erster Überblick über die Aufgaben – insbesondere jene im Bereich der Raumordnung – können dem Infoblatt entnommen werden.

EU-Regionalpolitik und EU-Förderprogramme

Weiterführende Informationen zur grenzüberschreitenden Regionalentwicklung, eine Übersicht der Mitwirkung Oberösterreichs in europäischen bzw. nationalen Gremien mit Raumbezug sowie verschiedene Fördermöglichkeiten finden sich unter dem unten angeführten Link.

Europaregion Donau-Moldau (EDM)

Die Europaregion Donau-Moldau (EDM) ist eine trilateral tätige Arbeitsgemeinschaft, welcher sieben Regionen im Dreiländereck Tschechien, Deutschland und Österreich angehören und die sich dem Ausbau der Zusammenarbeit wie auch der Stärkung der Partnerregionen im Wettbewerb mit anderen Großräumen widmet.
Netzwerke werden über die Grenzen hinweg aufgebaut, gemeinsame Projekte zum Beispiel in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Soziales oder Bildung umgesetzt und dadurch die Attraktivität der Region gesteigert.

Nähere Informationen zur Europaregion Donau-Moldau finden sich unter dem unten angeführten Link.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at