LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander : Viele Maßnahmen, ein Ziel – Oberösterreichs Krankenhauspersonal entlasten!

Pressekonferenz am 21. Juli 2021

  • LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander, Gesundheitsreferentin
  • Mag. Dr. Franz Harnoncourt, Vorsitzender der Geschäftsführung der OÖG
  • Dr. Michael Heinisch, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Vinzenz Gruppe

Entlastungen für das Spitalspersonal

Um das Spitalspersonal zu entlasten, wurde ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschaffen. Dies beinhaltet die effizientere Lenkung der Patientinnen und Patienten oder die zunehmende Digitalisierung und Entbürokratisierung. „Unsere Ziele sind zufriedeneres Spitalspersonal und mehr Zeit für Patientinnen und Patienten“, betont LH-Stv.in Mag.a Haberlander.

Krankenschwester an einem Spitalsbett, in dem eine ältere Patientin liegt

Quelle: pikselstock – stock.adobe.com

 

Beilagen:

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

v.l: Mag. Dr. Franz Harnoncourt, LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander und Dr. Michael Heinisch. Quelle: Land /Tina Gerstmair, Verwendung mit Quellenangabe (1,87 MB).

Bildtext: v.l: Mag. Dr. Franz Harnoncourt, LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander und Dr. Michael Heinisch