Kinderschutz-Landesrat Michael Lindner zu Besuch im Mädchenwohnhaus „Die Brücke“

Landeskorrespondenz

(Presseaussendung vom 24.1.2023)

Die Brücke ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und bietet bis zu 12 Mädchen ein Zuhause. Jugendliche, die aufgrund kritischer Umstände oder massiver Überforderung nicht (mehr) in der Familie leben können, werden im Mädchenwohnhaus in Bad Ischl stationär betreut. Kinder- und Jugendschutz-Landesrat Michael Lindner wurde von den Jugendlichen kurzerhand zum Abendessen eingeladen und nutzte seinen Besuch für Gespräche mit Leiterin Elisabeth Pammesberger und den Jugendlichen vor Ort.  „Gut funktionierende Einrichtungen wie die Brücke sind von großer Bedeutung, denn sie unterstützen Mädchen, die aus einem krisenbehafteten Umfeld kommen, beim Erwachsenwerden. Mein größter Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die den Mädchen hier einen sicheren Hafen bieten“, so LR Lindner.

In der Brücke wird viel Wert auf die individuelle Begleitung und Förderung, Tagesstruktur und Aktivierung der Mädchen gelegt. Es gibt klare Strukturen, die das liebevolle Miteinander und die Entwicklung unterstützen. Nach dem Aufenthalt in der Brücke, besteht für einige der Jugendlichen und jungen Frauen die Möglichkeit, in die Außenwohngruppe zu übersiedeln – sie werden somit Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit begleitet. „Leider erleben zu viele Kinder im eigenen Elternhaus Gewalt. Gerade in den letzten drei Jahren hat der Druck auf viele Familien zusätzlich zugenommen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass wir die Bedürfnisse unserer Kinder und Jugendlichen nicht aus den Augen verlieren. Die Brücke ist eine Bereicherung für das Salzkammergut und ist in der Stadt Bad Ischl gut verankert. Die Mädchen werden hier professionell begleitet und bekommen die Chance auf ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben“, so LR Lindner abschließend.

 

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

Kinderschutz-Landesrat Michael Lindner beim gemeinsamen Abendessen im Mädchenwohnhaus „Die Brücke“ Quelle: Land /Denise Stinglmayr, Verwendung mit Quellenangabe (1,73 MB).

Bildtext: Kinderschutz-Landesrat Michael Lindner beim gemeinsamen Abendessen im Mädchenwohnhaus „Die Brücke“.

LR Lindner besucht gemeinsam mit Bürgermeisterin Ines Schiller und dem regionalen Landtagsabgeordneten Mario Haas das Mädchenwohnhaus „Die Brücke“ in Bad Ischl. Quelle: Land /Denise Stinglmayr, Verwendung mit Quellenangabe (2,29 MB).

Bildtext: LR Lindner besucht gemeinsam mit Bürgermeisterin Ines Schiller und dem regionalen Landtagsabgeordneten Mario Haas das Mädchenwohnhaus „Die Brücke“ in Bad Ischl.