Landesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer mit dem Titel: Erste Umsetzung des Mental Health-Volksbegehrens: „Ich schau auf mich!“ Präventions-Workshops zu psychischer Gesundheit starten für Schulen, Vereine & Gemeinden!

Pressekonferenz am 22. September 2022

Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer Jugend-Landesrat,
Emil Schachtschabel, AHS-Landesschulsprecher,
Mag. Christian Mülleder, Leitung Infostores des JugendService

„Ich schau auf mich!“

In Umsetzung des Mental Health-Volksbegehrens hat das JugendService des Landes seine Angebote für die psychische Gesundheit Jugendlicher weiter ausgebaut. „Neu sind etwa das Informationsportal www.fuer-dich-da.at oder die Workshops „Ich schau auf mich!“ an Schulen, in Vereinen und Gemeinden“, so LR Dr. Hattmannsdorfer.

 In Umsetzung des Mental Health-Volksbegehrens hat das das JugendService des Landes seine Angebote für die psychische Gesundheit Jugendlicher weiter ausgebaut. „Neu sind etwa das Informationsportal www.fuer-dich-da.at oder die Workshops  „Ich schau auf mich!“ an Schulen, in Vereinen und Gemeinden“, so LR Dr. Hattmannsdorfer.

Quelle: @ pictworks – stock.adobe.com

 

Beilagen:

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

Nähere Informationen