Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander und Landesrätin Birgit Gerstorfer, MBA: ES GIBT KEINE GESUNDHEIT OHNE PSYCHISCHE GESUNDHEIT

Pressekonferenz am 30. Juni 2021

LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander, Gesundheitsreferentin

Birgit Gerstorfer, MBA, Sozial-Landesrätin

Prim. Dr. Kurosch Yazdi, Vorstandsvorsitzender pro mente

DDr. Paul Eiselsberg, Research Director, IMAS

Psychisches Wohlbefinden ist wichtiger denn je

Ergebnisse einer IMAS-Studie zeigen, dass das Thema „Psyche“ zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Das Sozialressort finanziert flächendeckend Beratungsstellen für Menschen, die psychosoziale Hilfe suchen. „62 Prozent der Bevölkerung haben den Eindruck, dass psychische Probleme eher zunehmen“, betonen LH-Stvin Mag. Haberlander und LRin Gerstorfer.

Eine völlig verzweifelte junge Frau hockt auf der Couch.

Quelle: @nenetus – stock.adobe.com

 

Beilagen:

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander, Prim. Dr. Kurosch Yazdi und Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer stehen im Hof des Ursulinenhofes nebeneinander, im Hintergrund ein Gastgarten Quelle: Land /Denise Stinglmayr, Verwendung mit Quellenangabe (1,36 MB).

Bildtext: v.l: Gesundheitsreferentin LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander, Prim. Dr. Kurosch Yazdi und Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer