Mehr als 150 kreative Einreichungen bei Verlosung von „Bakabu, der Ohrwurm“-Buchpaketen

Landeskorrespondenz

(Presseaussendung vom 10.6.2021)

„Endlich ist der Frühling da“, unter diesem Titel wurden Oberösterreichs Kindergärten von LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander eingeladen, sich kreativ mit dem Thema „Frühling“ auseinanderzusetzen und Fotos ihrer gelungenen Zeichnungen und Werkstücke zu übermitteln. 151 beeindruckende Kunstwerke wurden von den Kindergärten eingereicht und diese werden nun mit einem Buchpaket von „Bakabu, der Ohrwurm“, belohnt.
„Wir wissen, dass ein guter Start ins Leben Grundkenntnisse braucht. Deshalb fördern wir Lesen und Schreiben bereits bei den Jüngsten. Die Bakabu-Buchpakete bieten eine tolle Möglichkeit zur spielenden Sprachförderung unserer jüngsten Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. Da jede Einreichung für sich ein besonderes Kunstwerk ist und es hier um die Bildung unserer Jüngsten geht, habe ich mich dazu entschieden, anstelle der geplanten 100 zu verlosenden Buchpakete allen 151 teilnehmenden Kindergärten ein Buchpaket zur Verfügung zu stellen.  Diese werden noch in diesen Tagen an die Einrichtungen geliefert“, freut sich Bildungsreferentin LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander über die vielen Kunstwerke, die die Kinder mit Unterstützung ihrer engagierten Pädagoginnen und Pädagogen eingereicht haben.

 

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander sitzt am Boden und hält zwei Einreichungen in Form von Fotos in ihren Händen; vor ihr sind am Boden unzählige Einreichungen ausgebreitet Quelle: Land /Vanessa Ehrengruber, Verwendung mit Quellenangabe (1,84 MB).

Bildtext: Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander