Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landesrat Achleitner bei MAN-Kundgebung in Steyr: Warnung vor MAN-Ausstieg aus Österreich und Deutschland

Landeskorrespondenz

(Presseaussendung vom 15.10.2020)

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „MAN-Konzern kann nur durch Innovation zukunftsfit werden – dazu braucht es starke Standorte wie Steyr“

„Wir kämpfen um den Erhalt des MAN-Standorts Steyr, weil uns jeder Arbeitsplatz dort, aber auch in den vielen Zulieferbetrieben wichtig ist. Diesen Kampf führen Landeshauptmann Thomas Stelzer und ich auf allen Ebenen, in Gesprächen mit dem Management in Steyr, mit dem Management in Deutschland, mit den Betriebsräten, mit der Bundesregierung, den Sozialpartnern und mit der Politik vor Ort in Steyr“, stellte Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner in seiner Rede im Rahmen der heutigen Kundgebung gegen die drohende Schließung von MAN Steyr auf dem Stadtplatz in Steyr fest. „Es ist dies ein gemeinsamer Kampf über alle Fraktionsgrenzen hinweg, aber auch über die Staatsgrenzen hinaus: Wir sind auch in intensivem Austausch mit dem bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, denn MAN plant auch in Bayern einen massiven Personalabbau sowie in anderen Bundesländern Deutschlands überhaupt Werksschließungen wie in Steyr“, unterstrich Landesrat Achleitner.

„Wir müssen eines sehen: Die Verlegung von Standorten in Steyr und in Deutschland nach Polen oder in die Türkei ist der Beginn des Ausstiegs von MAN aus Österreich und Deutschland. Das wollen wir mit allen Mitteln verhindern“, stellte Landesrat Achleitner klar. „Im Hinblick auf die Mobilität der Zukunft wird es MAN nur mit Innovationen gelingen, den Konzern zukunftsfit zu machen, und dazu braucht es starke Standorte mit exzellenten Fachkräften wie in Steyr“, erklärte Landesrat Achleitner und verwies dabei auch auf die Produktion von Elektro-Lkw am Standort Steyr.

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner rief im Rahmen der Kundgebung auch den MAN-Mutterkonzern VW auf, „nach dem Diesel-Skandal nicht den nächsten großen strategischen Fehler zu machen und erneut Vertrauen zu missbrauchen“.

 

Bilder zum Download

Verwendung nur mit Quellenangabe

Landesrat Achleitner: Schwarze Zahlen für MAN-Mutter Traton widerlegen Management-Argumente für Schließung des Werks in Steyr Landesrat Markus Achleitner auf einer Bühne an einem Stehpult mit Mikrofonen Quelle: Land /Ernst Grilnberger, Verwendung mit Quellenangabe (0,81 MB).

Bildtext: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bei seiner Rede im Rahmen der heutigen Kundgebung gegen die drohende Schließung von MAN Steyr auf dem Stadtplatz in Steyr.

Landesrat Markus Achleitner auf der Bühne an einem Rednerpult mit Mikrofonen, Menschenmenge vor der Bühne Quelle: Land /Ernst Grilnberger, Verwendung mit Quellenangabe (1,45 MB).

Bildtext: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bei seiner Rede im Rahmen der heutigen Kundgebung gegen die drohende Schließung von MAN Steyr auf dem Stadtplatz in Steyr.

Rainer Wimmer, Erich Schwarz und Landesrat Markus Achleitner in der Menschenmenge, alle blicken zur Bühne Quelle: Land /Ernst Grilnberger, Verwendung mit Quellenangabe (0,94 MB).

Bildtext: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner mit MAN-Betriebsratsobmann Erich Schwarz und Rainer Wimmer, den Vorsitzenden der Gewerkschaft PRO-GE. V.l.: Rainer Wimmer, Erich Schwarz und Landesrat Markus Achleitner.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at