Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

DigiCamp 2020: Künstliche Intelligenz zum Angreifen?

Landeskorrespondenz

DigiCamp 2020: Künstliche Intelligenz zum Angreifen

Das digitale Feriencamp gibt auch heuer der nächsten Generation das richtige Werkzeug für die Megatrends der Zukunft mit und lässt sie in die digitale Welt eintauchen. LH Mag. Stelzer stattete dem fortschrittlichen Feriencamp - mit Corona-Präventionskonzept - einen Besuch ab und traf dort motivierte Jugendliche sowie den KI-gesteuerten Roboter „Pepper“.

Roboter „Pepper“

Quelle: digicamp.at

(Presseaussendung vom 21.7.2020)

Das digitale Feriencamp gibt auch heuer der nächsten Generation das richtige Werkzeug für die Megatrends der Zukunft mit und lässt sie in die digitale Welt eintauchen. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer stattete dem fortschrittlichen Feriencamp - mit Corona-Präventionskonzept - einen Besuch ab und traf dort motivierte Jugendliche sowie den KI-gesteuerten Roboter „Pepper“. 
 

„Die DigiCamps des Landes Oberösterreich verbinden zukunftsweisendes Know-how mit Spaß. Jeder DigiCamper hat die Chance, die weitreichenden Möglichkeiten der Digitalisierung kennenzulernen und gleichzeitig persönlichen Leidenschaften nachzugehen. Das Camp soll jungen Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher Lust auf wertvolle Fähigkeiten wie Programmieren, Coding aber auch Robotik machen“, so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer. 

Digitalisierung erleben und selber gestalten – so lautet das Motto des DigiCamps. Unter Anleitung von IT-Expertinnen und Experten können die neugierigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedenen Workshops neue Technologien sowie Grundlagen kennenlernen. Dabei steht aktives Gestalten, Erleben und Entwickeln im Vordergrund. Digitale Bildung gehört zu den Grundkompetenzen wie Lesen, Schreiben und Rechnen. Sowohl technisches Know-How, kritisches Bewerten von Medien und bewusster und verantwortungsvoller Umgang mit Daten gehören dazu. Im DigiCamp wird der Zugang zu unterschiedlichen Aspekten der Digitalen Transformation beleuchtet und mit viel Spaß vermittelt.

Premiere für den humanoiden Roboter „Pepper“ 
Pepper ist ca. 1,20 Meter groß, kann sprechen, ist mobil und erkennt Emotionen. Wer den Roboter kennen lernen möchte, kann ihn nach dem DigiCamp im Jugendservice des Landes treffen und sich mit ihm austauschen oder ein Spiel spielen.

Corona keine Chance geben 
Die Sicherheit der Teilnehmer/innen steht im DigiCamp an erster Stelle. Daher werden Hygiene- und Verhaltensregeln anhand eines Präventionskonzeptes im Camp konsequent eingehalten. 

Alle Infos zum Camp: https://www.digicamp.at/
Landeshauptmann trifft Pepper: https://www.youtube.com/watch?v=5cnyhucaae4
BildungsTV Beitrag zum DigiCamp 2019: https://www.youtube.com/watch?v=nZnmk5ZkBf0
Videomaterial Pepper: https://cloud.ooe.gv.at/s/96Q4HMY97GkLbMm

 

Nähere Informationen

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at