Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Schülerbeförderung in Oberösterreich

Informationen zum Thema Schülertransporte

 

Die Kompetenzen sind in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt:

 

Schülertransport im Linienverkehr

Der größte Teil der Schülerbeförderung in OÖ. erfolgt auf öffentlichen Kraftfahrlinien mit Linienbussen ab festgesetzten Haltestellen (erkennbar an der Haltestellentafel). Bei Fragen bezüglich öffentlichem Verkehr (Fahrplan, Haltestellen, etc.) wenden Sie sich bitte an:

Oö. Verkehrsverbund Organisations GmbH Nfg. & Co KG

Volksgartenstraße 23, 4020 Linz

Tel. (0732) 0732 66101066, E-Mail: kundencenter@ooevv.at

https://www.ooevv.at/

 

Schülertransport im Gelegenheitsverkehr

Neben dem öffentlichen Linienverkehr gibt es für die Beförderung von SchülerInnen auch den so genannten "Gelegenheitsverkehr". Das sind individuelle Fahrten von und zur Schule, für die es keiner Haltestelle bedarf bzw. nur Kinder (oft mit PKW's bis zu 9 Sitzplätzen)  befördert werden, die vom Finanzamt organisiert werden. Dafür werden auch keine Fahrpläne veröffentlicht.

Finanzamt Linz , Kundenteam Freifahrten/Schulbücher
Bahnhofplatz 7, 4021 Linz
Tel: (050) 233 233, E-Mail post.fa46-flag@bmf.gv.at

 

Verkehrstechnische Aspekte

Informationen über die verkehrstechnischen Aspekte des Schülertransportes wie die Unfallstatistik, Gefahrensituationen, die Fahrzeuge und deren Ausrüstung erhalten Sie von der Direktion Straßenbau und Verkehr, Abteilung Verkehr.

Direktion Straßenbau und Verkehr
Abteilung Verkehr
Telefon (0732) 77 20-155 61, E-Mail verk.post@ooe.gv.at

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at