Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Auch Familien mit geringem Einkommen brauchen Urlaub – Landesrätin Birgit Gerstorfer unterstützt Alleinerziehende

Landeskorrespondenz

(Presseaussendung vom 11.7.2018)

Die Kinder- und Jugendhilfe Oberösterreich finanziert seit Beginn der 2000er–Jahre jedes Jahr drei einwöchige Urlaube für Alleinerziehende  ab 18 Jahren, die nur über ein geringes Familieneinkommen verfügen. Ziel ist es, den Alleinerziehenden einen kostengünstigen Urlaub zu ermöglichen, bei dem neben einer täglichen Kinderbetreuung für über-dreijährige Kinder  auch Freizeitaktivitäten (Ausflüge, Basteln, Fackelwanderungen, Bootfahren, Bogenschießen...) organisiert werden.

 

Der Alleinerzieher/innenurlaub bietet den Teilnehmer/innen damit die Möglichkeit, sich einmal um nichts kümmern zu müssen: Vollpension, Kinderbetreuung und Freizeitaktivitäten bringen Müttern/Vätern und Kindern einerseits ein Urlaubserlebnis und den Eltern zusätzlich die Möglichkeit, sich zu erholen und Kräfte zu tanken.

 

Pro Turnus können 10 Familien mit max. 20 Kindern im Alter von bis zu 12 (in Ausnahmefällen bis 14) Jahren teilnehmen.

 

Beim Besuch im MühlFunViertel Klaffer konnte sich Landesrätin Birgit Gerstorfer von der Qualität dieser Erholungsurlaube überzeugen: „Die Teilnehmer/innen sind so dankbar für diese Urlaubswoche, weil sie eine große Entlastung und Erholung mit sich bringt. Ohne unsere Unterstützung wäre dieses Angebot für die Alleinerziehenden nicht leistbar“.

 

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at