Bürgerinnen- und Bürgerbegutachtungen

Derzeit gibt es keine Bürgerinnen- und Bürgerbegutachtungen.

Gesetze können in Oberösterreich den Bürgerinnen und Bürgern zur Begutachtung vorgelegt werden. Jede Bürgerin und jeder Bürger hat dann die Möglichkeit, zum jeweiligen Gesetzesentwurf Stellung zu nehmen. Alle Stellungnahmen werden gesammelt und von den Abgeordneten in ihre Beratungen einbezogen.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: