Allgemeine Warn- und Alarmsignale

Die Bedeutung der allgemeinen Warn- und Alarmsignale.

Die Bedeutung der Signale:

  • Sirenenprobe:
    • 15 Sekunden gleich bleibender Dauerton.
       
  • Warnung:
    • 3 Minuten gleich bleibender Dauerton. Herannahende Gefahr!
    • Radio oder Fernseher (ORF) bzw. Internet (www.ORF.at) einschalten.
    • Verhaltensmaßnahmen beachten.
       
  • Alarm:
    • 1 Minute auf- und abschwellender Heulton. Gefahr!
    • Schützende Bereiche bzw. Räumlichkeiten aufsuchen.
    • Über Radio oder Fernsehen (ORF) bzw. Internet (www.ORF.at) durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.
       
  • Entwarnung:
    • 1 Minute gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahr!
    • Weitere Hinweise über Radio und Fernsehen (ORFbzw. Internet (www.ORF.at) beachten.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: