Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

European EMAS Awards - Land gewinnt 1. Preis in Stockholm

Die Europäische Kommission zeichnete in Stockholm die Oö. Landesverwaltung als Gewinner des "European-EMAS-Awards" aus.

Im Rahmen einer glanzvollen Zeremonie wurden am 19. November 2009 in Stockholm die European-EMAS-Awards an die europäischen Sieger überreicht.

EU-weit waren insgesamt 32 EMAS-Organisationen aus 12 europäischen Nationen nominiert, darunter in der Kategorie Verwaltung auch das Land , Amt der Oö. Landesregierung. Die Sieger wurden von einer internationalen 6-köpfigen EMAS-Expertenjury ermittelt.

Land - Bahnbrechende Verwaltung und Vorbild zugleich

Die Oö. Landesverwaltung hat erstmals in der Geschichte der EMAS-Awards einen österreichischen Sieg in der Kategorie Verwaltung, in der diesmal nicht weniger als 11 europäische Verwaltungen nominiert waren, eingefahren.

EMAS-Award-Verleihung

v.l.n.r. Mag. Gerhard Burgstaller (Abteilungsleiter GBM und Geschäftsführer Landes-Immobilien-GmbH) und Mag. Reinhard Peirlberger (Abteilung GBM und Umweltmanagementbeauftragter) nehmen den Award stellvertretend für das Land  in Empfang.


Österreich war mit 3 von 7 gewonnenen Preisen der große Gewinner des Abends. Damit konnten alle aus Österreich nominierten Organisationen den Hauptpreis für herausragende Leistungen im Bereich Umweltschutz in der Lieferkette und umweltorientierte Beschaffung einheimsen, das heurige Schwerpunktthema des Wettbewerbs.
 

Mit dem europäischen EMAS-Award zeichnet die Europäische Kommission seit 2005 regelmäßig EMAS-Organisationen aus, die in vorbildlicher Weise das europäische Umweltmanagement- und Audit-System umgesetzt haben.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at