Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

1947

Jänner

Kohlenmangel, Teilabschaltung des elektrischen Stromes. Tageszeitungen erscheinen vorübergehend mit zwei Seiten täglich

1. Jänner

264.118 Beschäftigte in Oberösterreich. 18.829 offene Stellen, 7435 Beschäftigungslose

3. Jänner Aufhebung der Beschlagnahme des Landesverlags durch die amerikanische Militärregierung
22. Jänner

Beginn einer Vortragsreihe der Universität Innsbruck in Linz

30. Jänner Ferdinand Hüttner (Lehrer, Sportamtsleiter, Schutzbundführer)
5. Februar

Josef Schlegel Präsident des Rechnungshofes

8. März

Zur Entlastung des Volksgerichtes Linz werden in Salzburg, Ried, Steyr und Wels je ein Volksgerichtssenat - 2 Berufsrichter und 3 Schöffen - eingesetzt.

26. März Letzter Transport der im Ischler Salzberg gelagerten Kunstschätze
25. April

Wieder kleiner Grenzverkehr zwischen dem Mühlviertel und böhmischem Grenzgebiet möglich

4. Mai

Der Oberstkommandierende der US-Truppen in Österreich, General Mark W. Clark, verabschiedet sich von Oberösterreich.

5. Mai Gründung des Österreichischen Moorforschungsinstituts in Neydharting durch Otto Stöber
27. Mai

Hinrichtung von August Eigruber in Landsberg (Bayern)

31. Mai

Eröffnung der Neuen Galerie der Stadt Linz mit einer Kubin-Ausstellung

Juni

Gründung der österreichisch-russischen Gesellschaft in Linz

10. Juni

Frauenkundgebung wegen der schwierigen Ernährungssituation vor dem Linzer Landhaus

14. Juni

Anblasen eines Hochofens für Linz nach einem Kompensationsgeschäft mit Schweden

23. Juni Erster öffentlicher Auftritt des Linzer Domchors
24./25. Juni

Amerikaner übergeben den Österreichern die Linzer Tabakfabrik

Juli

Wieder 12.000 "Sommerfrischler" in Oberösterreich

1. Juli

Rückgabe der von den Amerikanern als Erholungsheime benützten Hotels, u.a. Hotel "Austria" in Gmunden

Errichtung der Expositur Eferding der Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen

Ausseerlandi (in der NS-Zeit bei Oberösterreich) kommt an die Steiermark zurück

3. Juli Viktor Kerbler (Pionier des landwirtschaftlichen Genossenschaftswesens)
13. Juli Karl Schappeller (Erfinder der Raumkraft)
25. Juli

Die frühere SS-Kaserne in Ebelsberg, die 1945 amerikanische Truppenunterkunft wurde, ist in ein DP-Lager umgewandelt.

5. August Politiker Josef Aigner
9. August Schriftsteller und Politiker Hans von Hammerstein-Equord
31. August bis 4. September

Nach langer Pause wird wieder ein "Rieder Volksfest" (Landwirtschaftsmesse) durchgeführt.

1. September

Wiedereröffnung der Zündholzfabrik "Solo", die beim Bombenangriff vom 25.4.1945 vollkommen zerstört worden war

10. September

Das Linzer Hotel "Schwarzer Bär" (54 Betten) durch die UNRRA freigegeben

13. September

Erster Heimkehrertransport mit 190 Mann aus der Sowjetunion trifft in Linz-Kleinmünchen ein

14. September

Spatenstich der Dachsteinseilbahn durch Bundespräsident Dr. Karl Renner

19. September

Serienfertigung des Steyr-Traktors (Preis 28.000,- öS) läuft an

25. September

Hirtenbrief von Bischof Joseph Calasanctius Fließer gegen Nutznießer der Not

30. September

Eröffnung der Linzer Volkshochschule

1. Oktober

Beginn des Betriebes der Kunstschule der Stadt Linz

Wolfgang Hebenstreith (1906 bis 1968) neuer Leiter des Volkstheaters Urfahr

5. Oktober

Wiedereinführung der Normalzeit

7. Oktober Die Firmenbezeichnung ÖKA Landesgesellschaft für Oberösterreich wird geändert in "Oberösterreichische Kraftwerke AG" (OKA).
17. Oktober

Wiedereröffnung des Kolpinghauses Linz

23. Oktober Jakob Ernst Koch (IV.) (Evangelischer Superintendent 1921-1936)
28. Oktober

Gründung eines oberösterreichischen Landgemeindebundes

8. November

Neue Traunfallbrücke in Desselbrunn-Roitham eröffnet

12. November

Kohlenmangel führt zu neuerlicher Einschränkung des Zugsverkehrs um rund 25 Prozent.

18. November

Gründung der Salzach-Kohlenbergbau-Gesellschaft (SAKOG)

19. November

Gründung des Oberösterreichischen Volksbildungswerks

7. Dezember

Weihe der wiederaufgebauten Don-Bosco-Kirche in Linz

Architekt Alexander Popp

12. Dezember Gründung des "Oberösterreichischen Werkbunds"
24. Dezember

Bis Weihnachten treffen 34 Heimkehrertransporte aus der Sowjetunion ein.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at