Tourismusstrategie des Landes Oberösterreich

Tourismus. Zukunft. Oberösterreich

Landes-Tourismusstrategie 2030

Strategien und Beiträge der Tourismus-, Freizeit- und Erholungswirtschaft für einen nachhaltig attraktiven Zukunfts- und Lebensraum Oberösterreich.


Auf Initiative des Tourismusressorts des Landes Oberösterreich wurde im Jahr 2022 die zeitgemäße Aktualisierung der – bis dahin erfolgreich umgesetzten und gültigen – „Landes-Tourismusstrategie Oberösterreich“ bis zum Jahr 2030 initiiert. In bewährter Zusammenarbeit zwischen dem Land Oberösterreich, der Wirtschaftskammer Oberösterreich und dem Oberösterreich Tourismus wurden zwischen Oktober 2022 und Juni 2023 die künftigen Leitlinien und Handlungsfelder für die strategische Weiterentwicklung der Tourismus-, Freizeit- und Erholungswirtschaft des Landes erarbeitet.

In einem breit angelegten Arbeits- und Entwicklungsprozess wurden sowohl externe als auch interne Expertinnen und Experten aus der Tourismus- und Freizeitwirtschaft als auch Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Branchen mit ihrer jeweiligen Zukunfts- und Außensicht aus den unterschiedlichsten relevanten Fachdisziplinen (von Regionalentwicklung, Kultur, Digitalisierung und Markenpolitik bis hin zu Nachhaltigkeit und Mobilität) in einem multiplen Methodenmix (Workshops, Expertenrunden, Online-Befragungen, Interviews etc.) eingebunden.

Die inhaltliche Strategiearbeit erfolgte dabei in enger Abstimmung mit übergeordneten internationalen und nationalen Strategien wie den „Sustainable Development Goals“ (SDGs) der Vereinten Nationen, dem „Transition Pathway for Tourism“, dem „Plan T - Masterplan für Tourismus“ oder der Nachhaltigkeitsstrategie der Österreich Werbung.

Ein zentrales Kernelement der nun vorliegenden Landes-Tourismusstrategie 2030 ist ein neues, weiterentwickeltes strategisches Selbstverständnis: In diesem Sinne versteht sich die Tourismus-, Freizeit- und Erholungswirtschaft Oberösterreichs künftig nicht nur als wichtiger regional- und volkswirtschaftlicher Sektor des Landes, sondern leistet mit ihren Strategien und Maßnahmen darüber hinaus wichtige und wertvolle Beiträge für einen nachhaltig attraktiven Zukunfts- und Lebensraum Oberösterreich.

Die Landes-Tourismusstrategie 2030 wurde im November 2023 von der Oberösterreichischen Landesregierung beschlossen und im Dezember 2023 dem Oberösterreichischen Landtag zur Kenntnis gebracht. 
 

Weiterführende Informationen und Download:

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: