Künstlerische Stipendien

Die Künstlerischen Stipendien des Landes Oberösterreich sollen Kunstschaffenden aller Sparten ermöglichen, kontinuierlich an einem größeren, nicht kommerziell orientierten Projekt zu arbeiten.

Dafür werden insgesamt sechs mit einem Betrag von 6.550 Euro dotierte, biennal ausgeschriebene Stipendien eingerichtet. Eine unabhängige, überregional besetzte Jury wird über die Vergabe der Stipendien entscheiden.

Bewerbungsrichtlinien

Um die Künstlerischen Stipendien können sich Künstlerinnen und Künstler bewerben, die in Oberösterreich geboren sind und/oder seit mindestens 4 Jahren ihren ständigen Wohnsitz und den Mittelpunkt ihrer Lebensinteressen in Oberösterreich haben.

Mit der Annahme eines Stipendiums ist die Verpflichtung verbunden, spätestens 24 Monate nach Zuerkennung einen dokumentarischen Bericht über die durch das Stipendium ermöglichte(n) Arbeit(en) inkl. Gesamtabrechnung vorzulegen.

Bewerbungsfrist: 3. Oktober 2022

 

Formular / Ausschreibung

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: