Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Ereignisse 1740 bis 1918

Wesentlich in diesem Zeitraum waren die Reformen Maria Theresias und Kaiser Josephs II, Krieg mit Frankreich, Revolution 1848, erster Weltkrieg und der Zusammenbruch der Habsburgermonarchie.

1740 Tod des letzten männlichen Althabsburgers, Kaiser Karl VI.
1741/42 Invasion bayerischer und französischer Truppen; Huldigung der oberösterreichischen Stände für Kurfürst Karl Albrecht von Bayern als neuen Landesherrn
1742 Gegenstoß der Armee Maria Theresias; Eroberung von Linz
ab 1748 Reformen Maria Theresias, Zurückdrängung der Stände, Schaffung von Kreisämtern
1765 Staatsvertrag mit dem Hochstift Passau: Festlegung der Landesgrenze im Nordosten
1779 Friede von Teschen: das bayerische Gebiet zwischen Salzach, Inn und Donau wird an Oberösterreich als "Innviertel" angeschlossen.
1780-1790 Regierung Kaiser Josephs II.; Reformen auf allen Gebieten, Klosteraufhebungen
1781 Toleranzpatent Josephs II., Bildung evangelischer Gemeinden
1783-1785 Gründung des Bistums Linz
1800, 1805, 1809 Infolge der Kriege mit Frankreich Besetzung Oberösterreichs durch französische Truppen
1810-1816 Das Innviertel und Teile des Hausruckviertels bei Bayern
1832 Eröffnung der Pferdeeisenbahn Linz - Budweis, die vier Jahre später bis Gmunden verlängert wird
1848 Revolution; Aufhebung der Grundherrschaften; Ende der ständischen Verfassung; Neugestaltung der politischen Verwaltung und der Gerichte; Entstehung der Ortsgemeinden
1861 Erster gewählter Landtag 
1868 Endgültige Installierung der Bezirkshauptmannschaften; Tod des Dichters Adalbert Stifter in Linz (geb. 1805)
1896 Tod des Komponisten Anton Bruckner (geb. 1824 in Ansfelden)
1907 Allgemeines, gleiches und geheimes Wahlrecht für Männer
1914-1918 Erster Weltkrieg mit hohem Blutzoll für Oberösterreich (22.500 Gefallene)
1918 Zusammenbruch der Habsburgermonarchie; das Land Oberösterreich tritt der Republik Deutsch-Österreich bei.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at