Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Felix Familia 2018

Familienfreundlichkeit wird in Oberösterreichs Unternehmen großgeschrieben. Dies zeigen die vielen eingereichten Projekte beim Landesfamilienpreis „Felix Familia“. Ziel dieses Wettbewerbes ist, familienfreundliche Betriebe vor den Vorhang zu holen. Aber auch, dass Unternehmen voneinander lernen und bewährte Projekte übernommen werden können. Deshalb ist es auch notwendig, dass Gesellschaft, Wirtschaft und Politik Familienfreundlichkeit als entscheidenden Wettbewerbsfaktor anerkennen und leben.

Fill – Sieger des Felix Familia 2018

„Die heurigen Siegerprojekte zeigen, dass Familienfreundlichkeit nicht nur in Großbetrieben, sondern auch in klein- und mittelständischen Unternehmen möglich ist. Denn mit einer familienfreundlichen Grundeinstellung können auch kleine Maßnahmen viel Positives bewirken. Und genau diese positiven Beispiele brauchen wir und dienen dazu, auch andere Betriebe und Unternehmen zu inspirieren“, sagt Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner.

Die Gewinner des Felix Familia 2018

1.Platz

Fill Gesellschaft m.b.H., Gurten

Projekt: “Planet Filli Future – Fill your Family“

Das Kinderparadies von Fill ist eine Kombination aus Tageselternbetreuung und Krabbelstube. Planet Filli Future – Fill your Family bietet eine ganzjährige optimale Betreuung der Kinder der Mitarbeiter im Alter zwischen 0 und 12 Jahren, eine Ganztages-Betreuung von unter 3-Jährigen und Nachmittags-Betreuung von Kindergarten- und Schulkindern. Filli Future ist Namensgeber und soll Kinder für Technik begeistern.

2. Platz

Malerei Schaubmaier, St. Johann am Wimberg

Projekt: GESUND + AKTIV + FAMILIE = MALEREI SCHAUBMAIER

Zu den familienfreundlichen Maßnahmen zählen unter anderem freie Zwickeltage freitags, ohne Urlaub verbrauchen zu müssen, der Besuch des Nikolaus in der Malerei für die Kinder der Mitarbeiter, Familiennachmittage für die ganze Familie, Karenzzeit und Papamonat sowie bei Bedarf eine Vier-Tage-Woche.

3. Plätze  ex aequo

Alfred Wagner Stahl-Technik & Zuschnitt GmbH, Pasching

Projekt: Erfolgsfaktor Familie

Durch die Gestaltung eines neuen Schicht-Arbeitszeitenmodells wurde eine Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie erreicht. Die Einführung einer sogenannten "Zwischenschicht" machte einen familienfreundlichen Dreiwochenrhythmus möglich.

Hotel Winzer, St. Georgen im Attergau

Projekt: Betriebliche Kindertagesstätte Hotel Winzer

Im Juli 2017 startete die Betriebliche Kindertagesstätte Hotel Winzer in Kooperation mit dem Haus der Gesundheit. Die Mitarbeiter erhalten eine kostenlose und fachgerechte Betreuung für Kinder (0 - 8 Jahren).

Preise für gelebte Familienfreundlichkeit

An den Sieger ergeht die wertvolle Bronzestatue Felix Familia, die ein Symbol für gelebte Familienfreundlichkeit und ein Kunstwerk des oö. Bildhauers Mag. Klaus Liedl ist und ausschließlich für den Landeswettbewerb angefertigt wurde. Das erstplatzierte Unternehmen darf sich darüber hinaus über 3.000,- Euro, das zweit- über 2.000,- Euro und das drittplatzierte über 1.000,- Euro Siegerprämie freuen.

Staatspreis "Familie & Beruf" 2018

Unternehmen, die beim Landeswettbewerb am besten abschneiden, haben die Möglichkeit für den Staatspreis "Familie & Beruf" einzureichen.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at