Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

1889

 

Errichtung der Staatsgewerbeschule in Linz

Katharina Schratt (1853-1940), die "Seelenfreundin" von Kaiser Franz Joseph I. (1830-1916), bezieht in Ischl die "Villa Felicitas".

1. Jänner

Gründung der "Mühlviertler Nachrichten"

April

Gründung eines Mädchenlyzeums in Linz auf Grund privater Initiativen

29. April

Industrieller Josef Werndl

5. Mai Mit Franz Maria Doppelbauer (1845-1908) kommt erstmals ein Oberösterreicher auf den Bischofsstuhl von Linz.
7. Juni

Gründung der katholischen Wochenzeitung "Mühlviertler Nachrichten", Organ für den christlichen Bürger- und Bauernstand. Erster Herausgeber der nachmalige Landeshauptmann Dr. Alfred Ebenhoch

12. Juni

Auf Grund § 34 der Straßenpolizeiordnung für die Landeshauptstadt Linz dürfen "Fuhrwerke jeder Art mit Einschluss des Fahrrades, Automobilwagens und Motorrades" in der Linzer Innenstadt nur im Schritt- bzw. im Tempo eines Fußgehers fahren.

18. Juni Politiker Karl Wiser
9. Juli 1889 bis 24. Juni 1890

Graf Franz Merveldt Statthalter

29. September Eröffnung des Linzer Mädchenlyzeums in den Räumen der Lehrer- und Lehrerinnenbildungsanstalt Honauerstraße
13. November Der Landtag beschließt die Statuten einer zu gründenden Landes-Hypothekenanstalt.
15. November Maler Hans Hueber
14. Dezember Cölestin Ganglbauer (Kardinal-Fürsterzbischof von Wien)
25. Dezember Johannes (Georg) Lasser (Abt von Lambach 1873 bis 1889)

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at