Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

1948

1. Jänner

Die geplante Übergabe des Ausseerlandes an die Steiermark kann nicht durchgeführt werden.

8. Jänner Sänger Richard Tauber
17. Jänner Flugtechniker Hermann Hoernes
1. Februar Benedikt Sobotka (Abt von Schlägl 1925-1946)
2. Februar

Ignaz Brantner Direktor des Landestheaters

3. Februar Komponist Franz Xaver Müller
4. Februar

In St. Moritz gewinnt die Linzerin Ricki Mahringer den Olympia-Torlauf und erringt gleichzeitig damit die Bronze-Olympia-Medaille in der Kombination.

25. Februar

Erstes (und letztes) Nachkriegs-Todesurteil wird in Linz exekutiert.

Neugründung der Medizinischen Gesellschaft für Oberösterreich

1. März

Ende der Stromeinschränkungen

7. März

Aluminiumwerk Ranshofen nimmt nach mehr als sechsmonatigem Stillstand wieder den Betrieb auf

23. März

Die "Welser Zeitung" erscheint wieder.

29. März

Anblasen eines zweiten Hochofens bei der Linzer VOEST

Gasunglück beim Hochofen fordert 5 Menschenleben

April

Von den 83.876 als ehemalige Nationalsozialisten registrierten Oberösterreichern gelten 8293 als "belastet".

1. April Uraufführung "Die kleine Passion " von Elmire Koref in Linz
8. April Uraufführung "Zwei und zwei ist vier" von Fritz Habeck in Linz
13. April Schriftsteller Karl Itzinger
18. April

Wiedereinführung der Sommerzeit

22. April Uraufführung "Der Namenlose" von Georg Rendl in Linz
24. April Uraufführung "Gloriana" von Arnolt Bronnen in Linz
1. Mai Wiedereröffnung der von Bomben zerstörten Grottenbahn auf dem Pöstlingberg in Linz
17. Mai

Letzte Vorstellung der "Linzer Volksbühne" in der Jungwirthstraße

Balduin Wiesmayer (Abt von Wilhering)

18. Mai Spatenstich zur neuen Werksanlage der SAKOG
3. Juni

US-Generalmajor Harry J. Collins, Kommandant der USFA, erhält ein Diplom "Schirmherr von Oberösterreich" und wird Ehrenbürger von Linz.

4. Juni

Landtag beschließt Aufnahme einer Investitionsanleihe in Höhe von 20 Millionen Schilling

18. Juni

Felix Kern (56) Landeshauptmann-Stellvertreter

24. Juni Rechtsanwalt Rudolf Lampl
27. Juni

Auf allen Linien der ÖBB tritt Verkehrsstufe III, der sogenannte "Vollverkehr", in Kraft.

1. Juli

Rückgliederung des Ausseerlandes von Oberösterreich (Bezirk Gmunden) an die Steiermark (Bezirk Gröbming)

10. Juli Markterhebung von Reichenthal
12. Juli Sportler Adolf Kainz
16. Juli Inbetriebnahme des Voest-Feinblechwalzwerks
1. August

Wiedererrichtung des politischen Bezirkes Eferding

11. August Vollstreckung des letzten in Oberösterreich gefällten Todesurteils in Wels
4. bis 12. September

Nach zehnjähriger Pause wieder ein "Welser Volksfest"

11. September Uraufführung "Hofdamenkomödie" von Bruno Schuppler in Linz
1. Oktober

Die beiden "schwimmenden Hotels" in Linz, "Saturn" und "Uranus", haben den Betrieb eingestellt. In zweieinhalb Jahren übernachteten hier 84.240 Gäste.

3. Oktober Die Amerikaner überlassen die Kontrolle an der Ennsbrücke den Österreichern
15. Oktober

Es wird wieder 72grädiges Bier (Preis je Krügerl 1,35 S) gebraut.

23. Oktober Großbrand in der Fabrik Knorr in Wels
24. Oktober

Eröffnung der Neuen Galerie der Stadt Linz

Komponist Franz Lehár

3. November

Erster Heimkehrertransport aus Jugoslawien

8. November Eröffnung der Traunfallbrücke in Desselbrunn-Roitham
15. November

Die oö. Landeshypothekenanstalt gibt wieder Pfandbriefe (für je 15 Millionen S Pfandbriefe und Kommunalschuldverschreibungen) aus.

11. Dezember

Das Welser Theater im wiederaufgebauten Greif-Theater eröffnet

28. Dezember

Ringsendung der Sendergruppe Rot-Weiß-Rot über Oberösterreich von Andreas Reischek

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at