Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck
4840 Vöcklabruck • Sportplatzstraße 1 - 3

Telefon (+43 7672) 702-0
Fax (+43 7672) 702 2 73-399

E-Mail bh-vb.post@ooe.gv.at
www.bh-voecklabruck.gv.at

Fasching, Alkohol am Steuer

Die Alkoholkontrollen im Straßenverkehr finden in der Faschingszeit wieder verstärkt statt!

Luftschlangen mit Konfetti und ein umgefallenes Glas

Quelle: pixabay

Bunte Kostüme, Faschingskrapfen aber auch alkoholhaltige Getränke sind für viele in der Zeit des Faschings kaum mehr wegzudenken.

Ein erhöhter Alkoholspiegel jedoch stört das Orientierungs- und Reaktionsvermögen und führt oft zu erhöhter Risikobereitschaft. Zudem nimmt ab rund 0,3 Promille Blutalkoholkonzentration die Aufmerksamkeitsleistung ab. Besonders dann, wenn verschiedene Aufgaben gleichzeitig erledigt werden müssen, wie etwa beim Lenken. Durch den Konsum von Alkohol wird die Eignung zum Lenken eines Fahrzeuges herabgesetzt.

Kommen Sie sicher ans Ziel. Auto stehen lassen oder alkoholfreie Alternativen bevorzugen!

Wer den Weg im Taxi, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß antritt, ist nicht nur sicher unterwegs. Man spart sich auch die mühsame Parkplatzsuche und die mitunter hohen Folgekosten.

Eine Bitte an alle: Alkoholisierte Personen sollten vom Selbstfahren abgehalten und beim Finden einer sicheren Heimfahrt unterstützt werden!

Zum Schutz aller Verkehrsteilnehmer und dem alkoholisierten Fahrzeuglenker werden die Kontrollen im Straßenverkehr im Fasching massiv verstärkt.

 

Wir wünschen eine lustige Faschingszeit!

Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck • 4840 Vöcklabruck • Sportplatzstraße 1 - 3
Telefon (+43 7672) 702-0 • Fax (+43 7672) 702 2 73-399E-Mail bh-vb.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich