Bezirkshauptmannschaft Ried
Parkgasse 1 • 4910 Ried im Innkreis

Telefon (+43 7752) 912-0
Fax (+43 732) 7720 268399

E-Mail bh-ri.post@ooe.gv.at
www.bh-ried.gv.at

Reisepass - Eintragung des akademischen Grades oder besonderer Kennzeichen

Die nachträgliche Eintragung des akademischen Grades oder besonderer Kennzeichen ist möglich. Es muss kein neuer Reisepass ausgestellt werden.

Allgemeines:

Folgende nachträgliche Eintragungen im Reisepass sind möglich:

  • Akademische Grade
  • besondere Kennzeichen (z.B.: sichtbare Narben, Tätowierungen, etc.)
  • Implantante bzw. Prothesen

Den Antrag können Sie bei uns oder bei Ihrer Gemeinde - wenn diese ermächtigt ist Passanträge entgegenzunehmen - einbringen.


Voraussetzungen:

Nachträglicher Erwerb eines akademischen Grades oder nachträgliche besondere Kennzeichen und gültiger Reisepass


Beizubringende Unterlagen:

  • Reisepass
  • bei Eintrag eines akademischen Grades: die Verleihungsurkunde
  • bei Implantate bzw. Prothesen: Nachweis durch Vorlage z.B. einer ärztlichen Bestätigung
  • Nachweis der Änderung oder Ergänzung

Die für die Ausstellung erforderlichen Urkunden sind im Original oder als beglaubigte Abschrift mitzubringen.

Alle nachträglichen Änderungen werden in Form einer eingeklebten Vignette durchgeführt.

 

Kosten:

28,50 Euro (ohne Rücksicht auf die Anzahl der gleichzeitig vorgenommenen Eintragungen)

 

Weiterführende Informationen

Bezirkshauptmannschaft Ried • Parkgasse 1 • 4910 Ried im Innkreis
Telefon (+43 7752) 912-0 • Fax (+43 732) 7720 268399E-Mail bh-ri.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich