Bezirkshauptmannschaft Perg
Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg

Telefon (+43 7262) 551-0
Fax (+43 7262) 551-267 399

E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at
www.bh-perg.gv.at

Landeswappen Oberöstereich

Der ehrenamtliche Erntereferent

Ein Ehrenamt, das keiner kennt, aber doch für die Allgemeinheit einen großen Wert hat!

Die Bundesanstalt Statistik Austria erstellt als Grundlage für viele wichtige agrarpolitische Entscheidungen für die österreichische Landwirtschaft jährlich eine so genannte Erntestatistik, in der Vorschätzungen und endgültige Daten zur pflanzlichen Produktion in Österreich erhoben werden. Zur Erstellung dieser Erntestatistik ist eine möglichst genaue frühzeitige und regelmäßige Einschätzung regionaler Ertragsverhältnisse erforderlich. Dabei wird Statistik Austria von sogenannten ehrenamtlichen Erntereferenten unterstützt. 

Ehrenamtliche Erntereferenten senden jeden Monat Berichte über Wachstumsstand, Ernteaussichten und Ernteergebnisse ausgewählter Gemeinden an Statistik Austria. Aus ihren übermittelten Ertragsschätzungen für die verschiedenen Obst- und Feldfruchtkulturen errechnet Statistik Austria die jährliche Produktion unter Berücksichtigung von erwarteten Ertragsausfällen (etwa aufgrund
von Unwetter, Schädlingen, etc.). Sie liefern so regelmäßig Informationen, die als Basis für verschiedenste marktrelevante Entscheidungen und damit für die Weiterentwicklung der österreichischen Landwirtschaft letztendlich wieder der Allgemeinheit zu Gute kommen.
Einige dieser insgesamt 2.800 ehrenamtlichen Erntereferenten in Österreich kommen auch aus dem Bezirk Perg. Zur Würdigung ihrer unentgeltlichen, in der Bevölkerung praktisch unbekannten, für die Volkswirtschaft aber sehr wichtigen Tätigkeit hat Herr Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen zwei von ihnen für 25 bzw. 28 Jahre verlässliche und unentgeltliche Tätigkeit als Erntereferent die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

1. Hubert Freinschlag (aus Windhaag bei Perg):
Seit 25 Jahren übt er die Tätigkeit als Erntereferent für Obstkulturen in den Gemeinden Windhaag bei Perg und Allerheiligen aus. 
Im Auftrag von Bundespräsidenten Dr. Alexander van der Bellen und Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer überreichte ihm Bezirkshauptmann Ing. Mag. Werner Kreisl diese hohe Auszeichnung und je ein Glückwunschschreiben von Frau Bundeskanzlerin Dr.in Brigitte Bierlein und dem Generaldirektor der Statistik Austria, Dr. Konrad Pesendorfer gemeinsam mit der Obfrau der Bezirksbauernkammer Perg, Rosi Ferstl und Bürgermeister Ignaz Knoll im Rahmen des heurigen Erntedankfests in der Pfarrkirche Windhaag am Sonntag, den 06.10.2019.  

2. Dipl. Ing. Klaus Reindl (aus Perg):
Seit 28 Jahren übt er die Tätigkeit als Erntereferent für Feldfrüchte in der Stadtgemeinde Perg aus. Bereits Ende Februar 2019 überreichte ihm ebenfalls im Auftrag von Bundespräsidenten Dr. Alexander van der Bellen und Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer Bezirkshauptmann Ing. Mag. Werner Kreisl diese hohe Auszeichnung und Gratulationsschreiben von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und dem Generaldirektor der Statistik Austria, Dr. Konrad Pesendorfer gemeinsam mit Nationalrat Bürgermeister ÖR Nikolaus Prinz und der Obfrau der Bezirksbauernkammer Perg Rosi Ferstl im engen Familienkreis.

„Ich gratuliere Hubert Freinschlag und Dipl. Ing. Klaus Reindl im Namen der Statistik Austria und der Spitzen der Republik Österreich und des Landes zu dieser Auszeichnung und danke ihnen für ihren langjährigen unentgeltlichen, sorgfältigen und gewissenhaften Einsatz“, so Bezirkshauptmann Kreisl im Rahmen der Verleihungen. „Ein Ehrenamt mag heutzutage nicht mehr jedermanns
Sache sein, aber ohne den vielen Ehrenämtern wäre in Österreich vieles nicht möglich. Daher kann man ehrenamtlich Tätigen, insbesondere auch jenen, die wie Erntehelfer der Statistik Austria von der Allgemein völlig unbemerkt und auch zumeist auch unbedankt ihren wichtigen Dienst für die Volkswirtschaft und damit für uns alle versehen, gar nicht oft genug einen herzlichen Dank aussprechen.“

 

 

Bezirkshauptmannschaft Perg • Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg
Telefon (+43 7262) 551-0 • Fax (+43 7262) 551-267 399E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at

Standortlogo Oberösterreich