Bezirkshauptmannschaft Perg
Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg

Telefon (+43 7262) 551-0
Fax (+43 7262) 551-267 399

E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at
www.bh-perg.gv.at

Präventionstipps - KFZ - Diebstahl/Einbruch

Tipps zur Verhinderung von Autoeinbrüchen.

Autodieb (Foto: Erwin Wodicka/Bilderbox.at) Die Täter stehlen aus den Fahrzeugen vor allen Navigationsgeräte, Laptops, Handys oder Handtaschen. Viele Autobesitzer machen es den Tätern leicht und lassen die Wertsachen sichtbar im Auto liegen. Das Bundeskriminalamt hat eine Liste der wichtigsten Tipps zur Vorbeugung zusammengestellt:

 

Tipps zur Verhinderung von Autoeinbrüchen:

Gelegenheit macht Diebe:

Sperren Sie das Auto immer ab, auch wenn Sie es nur kurz verlassen.
Lassen Sie keine Gegenstände im Auto liegen.
Auch Ihr Kofferraum ist nicht mit einem Tresor zur verwechseln.
Nehmen Sie die Bedienungsleiste des Autoradios und das Navigationsgerät ab, wenn Sie das Kraftfahrzeug verlassen.


Tipps zur Verhinderung von Autodiebstählen:

Sicherungsstäbe, die Bremspedal und Lenkrad fixieren, sind schwer zu knacken. Die meisten Autodiebe versuchen es erst gar nicht.
Autodiebe und Autoeinbrecher "arbeiten" selten auf gut Glück. Sie beobachten die Umgebung und sehen nach, ob der Wagen leicht aufzubrechen ist, ob etwas offen im Fahrzeug liegt oder ob eine Alarmanlage installiert ist.
Alarmanlagen in Kombination mit einem GPS-Ortungssystem bieten den besten Schutz vor Autodiebstählen.

 

Weiterführende Informationen

Bezirkshauptmannschaft Perg • Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg
Telefon (+43 7262) 551-0 • Fax (+43 7262) 551-267 399E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich