Bezirkshauptmannschaft Perg
Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg

Telefon (+43 7262) 551-0
Fax (+43 7262) 551-267 399

E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at
www.bh-perg.gv.at

Seilkran für Schutzwaldprojekt im Naarntal im Einsatz

Seilkran für Schutzwaldprojekt im Naarntal im Einsatz

Zur Aufrechterhaltung der wichtigen Schutzfunktion des Waldes im Naarntal wird dort im Frühjahr 2014 unter der Leitung des Forstdienstes der Bezirkshauptmannschaft Perg ein Schutzwaldprojekt umgesetzt. Um die Waldbestände der steilen Einhänge zur Naarn forstlich bewirtschaften und gleichzeitig verjüngen zu können, wurde ein Seilkran in Stellung gebracht. In Summe werden ca. 700 Festmeter Holz genutzt und mittels Bergaufseilung zur Straße gebracht.


Zu diesem Zweck muss die Naarntalstraße noch bis voraussichtlich 7. März 2014 gesperrt bleiben.


Die Holzbringung mittels Seilkran ist eine Forsttechnologie, die überwiegend im Gebirgswald Anwendung findet. Aufgrund des Mittelgebirgscharakters der Waldbestände im Naarntal mit seinen schroffen Felsformationen wurde die Technik nunmehr auch im Bezirk Perg eingesetzt. Zahlreiche Waldbesitzer besichtigten die Seilungen mit großem Interesse.

Auf einer Fläche von ca. 10 Hektar werden die Mischwälder kleinflächig und naturnah genutzt, um die Naturverjüngung einzuleiten. Die Förderungssumme aus dem Schutzwaldprojekt ISDW (Initiative durch Schutz) beträgt 11.000 Euro und wird über den Forsttechnischen Dienst der Bezirkshauptmannschaft Perg abgewickelt.

 

Zur Aufrechterhaltung der Schutzfunktion der Wälder sind in den kommenden Jahren Folgeprojekte mit weiteren Nutzungen vorgesehen.

Bezirkshauptmannschaft Perg • Dirnbergerstraße 11 • 4320 Perg
Telefon (+43 7262) 551-0 • Fax (+43 7262) 551-267 399E-Mail bh-pe.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich