Bezirkshauptmannschaft Rohrbach
Am Teich 1 • 4150 Rohrbach-Berg

Telefon (+43 7289) 88 51-0
Fax (+43 7289) 88 51-26 93 99

E-Mail bh-ro.post@ooe.gv.at
www.bh-rohrbach.gv.at

Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest ist eine hoch ansteckende Tierseuche der Wild- und Hausschweine.

Vor einiger Zeit ist die Afrikanische Schweinepest in Tschechien ausgebrochen. Die Krankheit wird durch ein Virus verursacht. Für Hausschweine und Wildschweine ist sie meist tödlich. Das Virus wird vor allem durch infizierte Schweine und das Verfüttern kontaminierter Speiseabfälle übertragen. Das Virus kann aber auch über nicht gereinigte und desinfizierte Transportfahrzeuge, über Schadnager, Ungeziefer und unsaubere Stallkleidung weiterverbreitet werden.

Für den Menschen ist die Afrikanische Schweinepest ungefährlich.

Das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen ersucht alle Tierärztinnen und Tierärzte, Tierhalterinnen und Tierhalter sowie die Jägerschaft um erhöhte Aufmerksamkeit und Sorgfalt, um eine Einschleppung nach Österreich zu verhindern und allfällige Ausbrüche so früh wie möglich festzustellen!

Weiterführende Informationen für Schweinehalter, Jäger und Reisende:

Bezirkshauptmannschaft Rohrbach • Am Teich 1 • 4150 Rohrbach-Berg
Telefon (+43 7289) 88 51-0 • Fax (+43 7289) 88 51-26 93 99E-Mail bh-ro.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich