Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Schutz der Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer in der Land- und Forstwirtschaft

Aufgaben und Tätigkeiten der Land- und Forstwirtschaftsinspektion

Der Land- und Forstwirtschaftsinspektion obliegt als Arbeitsaufsichtsbehörde die Vollziehung der Oö. Landarbeitsordnung in Betrieben der Land- und Forstwirtschaft sowie in Gartenbaubetrieben und Baumschulen sofern Dienstnehmer oder Dienstnehmerinnen beschäftigt werden.

Durch laufende Betriebskontrollen ist die Land- und Forstwirtschaftsinspektion bestrebt, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten in der Land- und Forstwirtschaft effizient sicherzustellen und zu einer den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Gestaltung der Arbeitsplätze und -bedingungen beizutragen.

Entscheidend für die Arbeitssicherheit ist darüber hinaus die gesetzlich vorgeschriebene laufende Ermittlung und Beurteilung von möglichen Gefahren durch die Betriebsleitung selbst. Nur durch eine regelmäßige Gefährdungsbeurteilung sowie eine umfassende Unterweisung aller Beschäftigten hinsichtlich der spezifischen Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Arbeit, können Unfälle wirkungsvoll vermieden und gesundheitliche Belastungen reduziert werden.

Die Land- und Forstwirtschaftsinspektion ist bestrebt neben ihrer behördlichen Kontrollaufgabe durch umfassende Beratung und Information ein gesteigertes Sicherheits- und Gesundheitsbewusstsein sowohl bei Dienstgebern und Dienstgeberinnen als auch bei den Beschäftigten zu erreichen. Durch effiziente Unfallprävention werden nicht nur menschliches Leid sondern auch hohe Unfall- und Unfallfolgekosten vermieden.

Internationale Arbeitschutzprojekte und Institutionen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at