Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
E-Mail post@ooe.gv.at

Österreich impft

COVID-19 Impfungen in Oberösterreich

Die Impfung ist der beste Weg, um einen schweren Krankheitsverlauf zu vermeiden. Sie ist freiwillig und kostenlos.

Informieren Sie sich hier und buchen Sie schnell und einfach einen Termin.

 

 

Impftermin buchen

Nach Eingabe der erforderlichen Daten, sind alle freien Impftermine inkl. des jeweils vorgesehenen Impfstoffes ersichtlich. Der individuell passende Termin kann im eigenen Wohnortbezirk aber auch in jedem anderen Bezirk in gewählt werden. Es können sowohl der Erst- und nach erfolgter Erstimpfung auch der Zweitipftermin von jedem selbst, über die Buchungsplattform des Landes, gebucht werden. Alternativ erhalten Sie aber auch im Rahmen Ihrer Erstimpfung an der Impfstraße Ihren Zweitimpftermin. Die Termine werden laufend ergänzt.

Wichtig:
Sollte die Verschiebung eines bereits gebuchten Impftermins erforderlich sein, so

  • stornieren Sie bitte den bereits gebuchten Termin mittels Stornolink in Ihrer Terminbestätigungs-E-Mail.
  • Erst nach der Stornierung können Sie einen neuen Termin buchen.

eImpfpass-Korrekturen und Nachträge für Impfstellen

Sie wurden auf einer öffentlichen Impfstraße geimpft und es fehlt Ihnen der elektronische Nachweis einer Impfung im eImpfpass bzw. ist ein Nachweis fehlerhaft?

Dann klicken Sie auf den nachstehenden Button "eImpfpass-Korrekturen und Nachträge für Impfstellen" und füllen das Formular aus. 

WICHTIG: Sollten Sie eine Impfung bei einer niedergelassenen Ärztin bzw. einem niedergelassenen Arzt erhalten haben, wenden Sie sich bitte an diesen.

Wichtige Informationen für Ihre COVID-19 Impfung

Stand: 19. Juli 2021

Wer kann sich impfen lassen?

Alle Personen ab 12 Jahren, die in Österreich wohnhaft sind können eine kostenlose Impfung in Anspruch nehmen. Auch Personen ohne österreichische Sozialversicherungsnummer. Sollten Sie an Vorerkrankungen oder einem erhöhtem Gesundheitsrisiko leiden, besprechen Sie die Impfung am besten mit Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt. 
Auch für Schwangere, die sich impfen lassen möchten, ist die Covid-19-Impfung mit einem RNA-Impfstoff (Pfizer, Moderna) vorgesehen.

Wenn Sie schon an COVID-19 erkrankt waren, brauchen Sie dann noch eine Impfung?

Entsprechend der ursprünglichen Einschätzung nach einer Infektion mit bisher zirkulierenden Varianten war von einem Schutz für 6-8 Monate auszugehen. Auf Grund der aktuellen epidemiologischen Situation mit zunehmendem Anteil der Delta- und möglicher neuer, infektiöserer Varianten wurde die Empfehlung wie folgt angepasst: Nach labordiagnostisch gesicherter SARS-CoV-2-Infektion (Nachweis mittels PCR-Test) ist eine Impfung ab ca. 4 Wochen nach Infektion oder Erkrankung empfohlen (nach Genesung), um auch einen derzeit bestmöglichen Schutz gegen die Delta-Variante zu sichern.

Empfehlung der Impfintervalle bzw. die Folgeimpfung in nachfolgendem Abstand zur Erstimpfung

Das Nationale Impfgremium empfiehlt folgende Impfintervalle bzw. die Folgeimpfung in nachfolgendem Abstand zur Erstimpfung: 

  • BioNTech/Pfizer: 21 Tage (Zeitfenster 19 bis 42 Tage)
  • Moderna: 28 Tage (Zeitfenster 21 bis 42 Tage)
  • AstraZeneca: empfohlenes Zeitfenster 28 bis 84 Tage

Die Buchung eines Folgetermins ist erst nach erfolgter Erstimpfung möglich.

Kann ich sowohl den Erst- als auch Zweitimpftermin selber buchen?

Ja, es können beide Termine selbst gebucht werden.  Dies bietet jedem die Möglichkeit, seinen Termin auf die persönliche zeitliche Situation abzustimmen. Wichtig ist, darauf zu achten, dass die vom Nationalen-Impfgremium empfohlenen Impfintervalle eingehalten werden. 

Wie können Sie Ihren Impftermin buchen?
  • Die Terminbuchung erfolgt auf dieser Seite über den Button "Zur Buchung eines Impftermins hier klicken".
  • Nach Eingabe der erforderlichen Daten, werden alle freien Impftermine inkl. des jeweils vorgesehenen Impfstoffes für ganz Oberösterreich angezeigt.
  • Der individuell passende Termin kann im eigenen Wohnortbezirk aber auch in jedem anderen Bezirk in gewählt werden.
  • Sollte kein geeigneter Termin am Wunschstandort gefunden werden, ist eine Anmeldung für eine SMS-Benachrichtigung möglich. Dadurch werden Sie, bei Freiwerden eines Termins oder sobald neue Termine hinzugefügt werden, informiert.
    Dieses Benachrichtigungsservice kann für das Impfangebot im eigenen Bezirk oder für ganz Oberösterreich ausgewählt werden. Es werden laufend neue Termine eingebucht.
    Zeitfenster zur Zweitimpfung:
    Pfizer: 19 bis 42 Tage; Empfehlung vom Nationalen Impfgremium (NIG) 21 Tage
    Moderna: 21 bis 42 Tage; NIG-Empfehlung 28 Tage
    AstraZeneca: 28 bis 84 Tage
  • Der gebuchte Termin wird einem per E-Mail bestätigt, daher ist es besonders wichtig, die angegebene E-Mail-Adresse noch einmal auf Richtigkeit zu prüfen.
  • Die Übermittlung der Terminbestätigung kann ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Sicherheitshalber sollte auch der Spam-Ordner geprüft werden.
  • Es können sowohl der Erst- als auch Zweitimpftermin selbst gebucht werden. Sobald Sie Ihre Erstimpfung erhalten haben, ist die Buchung des Zweitimpftermins wiederum auf ooe-impft.at möglich. Alternativ können Sie diesen aber auch im Rahmen Ihrer Erstimpfung in der Impfstraße vor Ort vereinbaren. 
  • Sollten Sie einen anderen Termin buchen wollen, bitte den bisherigen Termin mittels Stornobutton im Terminbestätigungsmail stornieren und einen neuen Termin vereinbaren. Eine Doppelbuchung ist nicht möglich.
    Sollten Sie den Termin nicht mehr benötigen, weil Sie anderweitig bereits eine Impfung erhalten haben (beim Hausarzt / im Betrieb) stornieren Sie Ihren gebuchten Termin auf jeden Fall. Damit wird der Termin wieder für andere Impfinteressierte frei. 

Was müssen Sie zur Impfung mitbringen, was müssen Sie dem Impfarzt sagen?

Bitte bringen Sie Folgendes zur Impfung mit: 

  1. Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein)
  2. Impfpass (falls vorhanden)
  3. Sozialversicherungsnummer (z.B. e-card)
    Wichtig für den Eintrag in den elektronischen Impfpass!
  4. Aufklärungsbogen (den Link auf das Formular erhalten Sie ebenso bei Ihrer Terminbuchung)

Bitte informieren Sie Ihren Impfarzt vor Ort über allfällige Vorerkrankungen und bekannte Allergien. Bringen Sie einen etwaigen Allergiepass zur Impfung mit.

Der Aufklärungsbogen ist unbedingt ausgefüllt und unterschrieben zur Impfung mitzubringen:

Falls Sie Ihren Impftermin aus einem wichtigen Grund nicht einhalten können.

Bitte nehmen Sie Ihren gebuchten Impftermin nach Möglichkeit wahr. Sollte es dennoch aus einem wichtigen Grund (z.B. einer Krankheit) nicht möglich sein, finden Sie auf Ihrer Anmeldebestätigung die Möglichkeit zur Terminstornierung. Ihre bisherige Terminbuchung ist damit hinfällig und Sie können erneut auf der Buchungsplattform buchen.

Fragen zur Covid-19 Impfung in "Leichter Lesen" (LL)

Das ist ein Text in leichter Sprache.

Die Antworten auf die Fragen kann man lesen
wenn man auf den Link klickt:

Neu: Impfen ohne Anmeldung

Corona-Schutzimpfung ohne Anmeldung - Pop-Up Impfstraße

Quelle: Land

Geimpft wird mit den Impfstoffen von Johnson & Johnson (Janssen) und BioNTech/Pfizer (Comirnaty) – solange der Vorrat reicht.

Pop-Up-Impfstraßen

  • 4020 Linz, Passage Linz - von 07. Juli bis 04. September 2021:
    jeweils Mittwoch bis Freitag von 9:30 bis 14:30 Uhr und 15:00 bis 17:30 Uhr,
    Samstag von 9:30 bis 14:30 Uhr
  • 4061 Pasching, Plus City - von 15. Juli bis 04. September 2021:
    Donnerstag und Freitag von 14:00 bis 20:00 Uhr,
    Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
  • 4600 Wels, Shopping City Wels - von 22. Juli bis September 2021:
    Donnerstags und Samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • 4770 Andorf, Sporthalle Andorf - am 29. Juli 2021:
    von 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 4053 Ansfelden, IKEA Haid ( ausschließlich Johnson & Johnson (Janssen)) - von 31. Juli bis 21. August 2021:
    Donnerstag und Freitag von 14:00 bis 20:00 Uhr,
    Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
  • 4840 Vöcklabruck, VARENA - von 03.  bis 27. August 2021:
    Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 14:00 und 15:00 bis 19:00 Uhr
  • 4614 Marchtrenk, Stadtamt - am 07. August 2021:
    von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • 4310 Mauthausen, EKZ Donaupark - von 06. bis 28. August 2021:
    Freitags von 12:00 bis 18:00 Uhr und
    Samstags von 10:00 bis 17:00 Uhr

 

Anmeldefreier Impf-Donnerstag in

Am 29. Juli 2021 ist an nachfolgenden Standorten keine Anmeldung erforderlich.

  • Bezirk Eferding - ehemaliges Polytechnikum Eferding
    von 12:30 bis 19:00 Uhr
  • Bezirk Grieskirchen - Raiffeisen Sportarena Grieskirchen
    von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Bezirk Perg - Bezirkssporthalle Perg
    von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Bezirk Rohrbach - Centro Rohrbach
    von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Bezirk Schärding - Einkaufszentrum St. Florian am Inn
    von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
  • Bezirk Steyr-Land - Stadttheater Bad Hall
    von 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Bezirk Urfahr-Umgebung - Sportzentrum Walding
    von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Stadt Wels - Messehalle 3 Wels
    von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Bezirk Wels-Land - Volksheim Stadl-Paura
    von 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

Mobile Impfbusse - ohne Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung

Impfquote in Oberösterreich

Hinweis: Diese Übersicht wird einmal pro Woche, immer Montags, aktualisiert.