Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Schutzgebiete

Mit Stand Dezember 2014 stehen insgesamt ca. 100.228 ha unter Naturschutz (Nationalpark, Geschützte Landschaftsteile, Landschaftsschutzgebiete inkl. Naturparke, Naturschutzgebiete, Natura 2000 Gebiete bzw. Europaschutzgebiete). Gesamtheitlich stehen somit etwa 8 % der Landesfläche unter speziellen Schutz.

Natura 2000- und Europaschutzgebiete

Natura 2000 ist ein EU-weites Netzwerk an Schutzgebieten, das mit dem Ziel errichtet wird, seltene und gefährdete Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten dauerhaft zu erhalten. Grundlagen sind die Vogelschutzrichtlinie und die Flora-Fauna Habitat-Richtlinie der Europäischen Union.

Mit Stand Dezember 2014 sind in Oberösterreich 39 Gebiete mit einer Gesamtfläche von etwa 82.000 ha für das Netzwerk Natura 2000 an die Europäische Kommission gemeldet.
Gemäß dem Oberösterreichischen Natur- und Landschaftsschutzgesetz 2001 werden alle Natura 2000 Gebiete per Verordnung als „Europaschutzgebiet“ bezeichnet. Bis Ende 2014 wurden die entsprechenden Verordnungen bereits für 17 Gebiete erlassen.

Wollen Sie sich genauer informieren? Dann besuchen Sie doch die Natura 2000 Infostellen in Leopoldschlag und Engelhartszell.

 

Nationale Schutzgebiete

In Oberösterreich gibt es drei unterschiedliche nationale Schutzgebietskategorien: Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete und Geschützte Landschaftsteile. Naturparke sind eine Sonderform eines Landschaftsschutzgebietes.

Die derzeit (Stand: Jänner 2015) 120 Naturschutzgebiete stellen sowohl hinsichtlich ihrer Anzahl als auch der Fläche den größten Anteil mit 27.213 ha dar, gefolgt von 16 Landschaftsschutzgebieten (davon drei Naturparke) mit einem Gesamtausmaß von 11.970 ha und sieben Geschützten Landschaftsteilen mit 41 ha Fläche.
Der Nationalpark Oö. Kalkalpen beruht auf einem gemeinschaftlichen Vertrag von Bund und Land und erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 20.850 ha.

Nationale Schutzgebiete

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at