Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Kurzzeitpflege in Alten- und Pflegeheimen

Vorübergehender Aufenthalt in einem Alten- und Pflegeheim zur Entlastung der häuslichen Betreuung und Pflege bzw. als Überleitungspflege nach einem Krankenhausaufenthalt.

Einen Link zur Kurzzeitpflegebörse finden Sie am Ende der Seite.

Unter Kurzzeitpflege versteht man den vorübergehenden, zeitlich bis zu drei Monate befristeten, Aufenthalt in einem Alten- und Pflegeheim. Kurzzeitpflege wurde eingerichtet, um die häusliche Betreuung und Pflege längerfristig zu sichern und die pflegenden Angehörigen zu unterstützen. Eine Kurzzeitpflege kann beispielsweise notwendig werden, wenn eine Überbrückung zwischen einem Krankenhausaufenthalt und der  Wiederaufnahme der eigenständigen Haushaltsführung erforderlich ist, oder wenn pflegende Angehörige auf Urlaub fahren möchten und keine anderen Pflegepersonen im Haushalt sind.

Je nach Heimgröße werden in den verschiedenen Heimen 1 bis 10 Kurzzeitpflegeplätze angeboten. Im Seniorenzentrum Spallerhof in Linz stehen 16 Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung. Das Seniorenheim Schloss Hall in Bad Hall verfügt über 22 Kurzzeitpflegeplätze für Gäste aus ganz Oberösterreich.

Auskünfte über freie Plätze sowie anfallende Kosten erteilt die Heimleitung im jeweiligen Alten- und Pflegeheim. Es empfiehlt sich eine zeitgerechte Terminabsprache.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at