Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Äschenbesatz

Mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss aus Landesmitteln wird der Besatz mit heimischen Äschen in Äschengewässern gefördert.

Wer wird gefördert?

Fischereireviere und Bewirtschafter/innen

Was wird gefördert?

der Besatz mit heimischen Äschen in Äschengewässern

Wie wird gefördert?

nicht rückzahlbarer Zuschuss aus Landesmitteln (Auszahlungsuntergrenze 70,00 Euro)

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • Äschengewässer
  • Schonung des Äschenbestandes (Verpflichtungserklärung des Bewirtschafters/der Bewirtschafterin)
  • Besatz mit heimischen Äschen
  • Vorlage von Originalrechnungen und -zahlungsbelegen

Abwicklung / Antragstellung

Der Antrag ist mittels Formular an die Abteilung Land- und Forstwirtschaft zu richten.

Formular

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at