DCSIMG
Waldweg im Morgennebel (Foto: joda - Fotolia.com)
Waldweg im Morgennebel (Foto: joda - Fotolia.com)

Zurück zum Beginn der Seite

Grösse und Kontrast

Toolbox
 
 
 

AMTSTAFEL

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fotogalerie

Blasmusikquartett in Altmünster

Das Fotoarchiv des Landes Oberösterreich.

(Quelle: Franz Linschinger, Land OÖ)

 
 
 

Straßeninformationen und Baustellen in

A1 West Autobahn - Richtung Wien, Baustellenbereich mit Verengung auf eine Fahrspur, Hinweistafel (Foto: Kosina)

Infos über bestehende und geplante Behinderungen auf Oberösterreichs Straßen.
Straßeninfo

(Foto: Kosina)

 
 
 

Zurück zum Beginn der Seite

Homepage

See mit Wehr im Hintergrund Wald

(Quelle: Fotolia)

SOKO Ohlsdorf – KEINE Gesundheitsgefährdung

Aufgrund der Grundwasserverunreinigung von zwei Hausbrunnen wurde die Ermittlungsgruppe SOKO Ohlsdorf gegründet. Die vorgefundenen Pestizide überschreiten die Vorsorgewerte. Da die Einbringung über die übliche landwirtschaftliche Bodennutzung nicht erklärbar ist, wurde Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Wels erstattet. „Das Trinkwasser ist NICHT gefährdet, die Brunnen sind vom Netz, Ohlsdorf hat ein gutes Wasser“, betont LR Anschober.
Details zur Ohlsdorfer Grundwasserverunreinigung
Behindertes Kind und Betreuerin lachen

(Quelle: philidor/Fotolia)

Mehr Chancen für Menschen mit Beeinträchtigung

Oberösterreich bietet beträchtliches in Punkto Angebote und Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, 80 Prozent des jährlichen Sozialbudgets werden dafür aufgebracht. Dennoch steigen die Bedarfe, auch aus demografischen Gründen. Gemeinsam mit den Sozialreferenten der anderen Bundesländer will LR Mag.a Jahn daher einen Behindertenfonds einrichten, damit der notwendige Ausbau der Einrichtungen, etwa im Bereich "Wohnen", möglich wird.
Details zu den Leistungen und dem Behindertenfonds
Der Kirchenwirt in St. Aegidi, Gasthausgebäude, Straße

(Quelle: st-aegidi.at)

Ortskernentwicklung in St. Aegidi: Gemeinde kauft Kirchenwirt

Seit drei Jahren steht der Kirchenwirt in der Sauwaldgemeinde St. Aegidi leer und wartete auf einen Käufer. Zum Gasthaus gehört auch der einzige Veranstaltungssaal der Sauwald-Gemeinde mit rund 1.600 Einwohnerinnen und Einwohnern. Per Gemeinderatsbeschluss und mit Unterstützung des Landes wurde nun das Kirchenwirt-Gebäude im Ortszentrum angekauft, freut sich LR Hiegelsberger über die gelungene Ortskernbelebung. Für den Wirtshausbetrieb wird noch ein geeigneten Betreiber gesucht.
Frau mit einem Korb voller Lebensmittel

(Quelle: genussland.at)

„Genuss am Inn"

In ein Schlaraffenland kulinarischer regionaler Genüsse wird sich der wunderschöne barocke Stadtplatz von Braunau verwandeln, wenn sich mehr als 50 bäuerliche Direktvermarkter und regionale Manufakturen einfinden, um am 26. und 27. September ihre kulinarischen Köstlichkeiten anzubieten. Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Schlemmerparadies "Genussland Oberösterreich", lädt LR Hiegelsberger zu einem ganz besonderen Fest mit unterhaltsamem Rahmenprogramm.
Mehr zu „Genuss am Inn“
Sandra Stelzmüller, Diätologin (Land OÖ), LH. Dr. Josef Pühringer und Seminarköchin Monika Lindbichler-Sohneg

(Quelle: Land /Kraml)

Mahlzeit miteinand'

Unter dem Motto "Mahlzeit miteinand' - Gemeinsam schmeckt's am besten" steht der Start des Ernährungsschwerpunktes 2014/15. 1/4 bis 1/3 unserer Kinder sind übergewichtig. "Gemeinsames Essen" ist der aktuelle Schwerpunkt. Es ist nicht nur entscheidend, was wir essen, sondern auch wie, wo, wann, mit wem und warum, betont LH Dr. Pühringer. Man will aber nicht moralisieren, sondern unterstreichen, "Das tut auch dir gut!" Eine neue Esskultur, einmal täglich gemeinsam essen, und nicht nur ein Brötchen "verschlingen" ist positiv für Wohlbefinden und Gesundheit.
Mehr zum "Gesunden Oberösterreich"
Grafik vom Bahnhof Ostermiething, Bahnhofsgebäude, Zug

(Quelle: Salzburg AG)

Endspurt für Bahn von Ostermiething nach Trimmelkam

Der Ausbau einer attraktiven Schienenverbindung zwischen Trimmelkam und Ostermiething befindet sich nach einer sehr kurzen Bauphase in der Zielgeraden, so LH-Stv. Entholzer. Der Neubau dieser Strecke mit 3 km Länge und Gesamtkosten von 15,6 Mio. Euro lässt einen Fahrgastzuwachs von 20 Prozent ab Ostermiething, eine starke Steigerungen in den Folgejahren sowie einen wirtschaftliche Vorteil für die Region erwarten. Die Fahrzeit Ostermiething – Salzburg Hauptbahnhof wird nur 45 Minuten betragen.
Details zur Verlängerung der Salzburger Lokalbahn
Mag.a Doris Hummer und Dr. Sophie Karmasin mit Kindergartenkindern

(Quelle: Land /Liedl)

Ausbauoffensive in der Kinderbetreuung

erhält bei der größten Ausbauoffensive der Kinderbetreuung der unter Sechsjährigen, die es je in Österreich gegeben hat, rund 50 Mio. Euro vom Bund. „Schwerpunkte liegen unter anderem im Ausbau des Angebotes für unter Dreijährige, der Ausweitung der Öffnungszeiten und Maßnahmen zur räumlichen Qualitätsverbesserung“, so BMin Dr.in Karmasin und LR Mag.a Hummer zum Ausbau des institutionellen Kinderbetreuungsangebotes.
Mehr Information zum Ausbau des Kinderbetreuungsangebotes