Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land
Spitalskystraße 10a • 4400 Steyr

Telefon (+43 7252) 523 61-0
Fax (+43 7252) 523 61-27 13 99

E-Mail bh-se.post@ooe.gv.at
www.bh-steyr-land.gv.at

Woche der Artenvielfalt im Nationalpark Kalkalpen

Anlässlich der "Woche der Artenvielfalt" (Bio-Diversität) fand am 26. Mai 2010 eine Festveranstaltung im Nationalpark Kalkalpen Besucherzentrum Ennstal statt.

Über das Aussterben von Arten 'betroffen' zu sein wird nicht ausreichen um eine Trendwende zu schaffen. Es ist notwendig, die Hintergründe und Zusammenhänge zu verstehen. Erst durch ein Verstehen kann sich eine gesellschaftliche oder persönliche Verhaltensänderung einstellen“, erläuterte Bundesminister DI Niki Berlakovich bei seinem Besuch im Nationalpark Kalkalpen.

Das große Besucherinteresse gilt insbesondere auch für den Nationalpark Kalkalpen. "Im Jahr 2009 sind die Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr um über 11 Prozent auf 285.000 Besucher gestiegen", so Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer anlässlich der Festveranstaltung. "Dieses großes Interesse rechtfertigt auch die enormen Investitionen des Landes in den Nationalpark", so Pühringer.

Wir sind verpflichtet, dieses Paradies vor unserer Haustüre für nachkommende Generationen zu erhalten.

"Schützen und Nützen" war seit der Gründung des Nationalparks die oberste Maxime. "Und so soll es auch weiter bleiben, damit der Nationalpark Kalkalpen auch in Zukunft einerseits für eine lebendige Vielfalt steht und andererseits einen Beitrag zur Wertschöpfung in der gesamten Nationalpark Region leisten kann", so der Landeshauptmann. Immerhin sichert einer Studie zufolge der Nationalpark Kalkalpen in der Region Steyr-Kirchdorf jährlich 310 Arbeitsplätze.

Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land • Spitalskystraße 10a • 4400 Steyr
Telefon (+43 7252) 523 61-0 • Fax (+43 7252) 523 61-27 13 99E-Mail bh-se.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich