Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung
Peuerbachstraße 26 • 4041 Linz

Telefon (+43 732) 73 13 01-0
Fax (+43 732) 73 13 01-27 23 99

E-Mail bh-uu.post@ooe.gv.at
www.bh-urfahr-umgebung.gv.at

Standortfrage entschieden – Bis 2015 weitere Seniorenheime in Hellmonsödt und Steyregg

Eine im Bezirk Urfahr-Umgebung mit Spannung erwartete Entscheidung ist gefallen: Die nächsten Seniorenheime werden in Hellmonsödt und Steyregg errichtet werden. Darauf hat sich der Sozialhilfeverband Urfahr-Umgebung (SHV) in der Verbandsversammlung am 11. Dezember 2007 einstimmig geeinigt.

 

Strukturelles Netzwerk wird gebildet
Am Standort Hellmonsödt soll ein Seniorenheim mit mindestens 90 Plätzen errichtet werden. Damit wird die derzeitig bestehende Lücke in der Bezirksmitte abgedeckt. Ein Haus mit mindestens 65 Plätzen in Steyregg deckt den Bedarf in dieser Randlage des Bezirks. Beide Seniorenheime sollen bis 2015 in Betrieb gehen können. "Damit wird eine Grundstruktur größerer Altenheime im Bezirk vorgegeben", berichtet der Obmann des SHV, Bezirkshauptmann Mag. Helmut Ilk. "Der Sozialhilfeverband hat sich mit der Bevölkerungsentwicklung im Bezirk Urfahr-Umgebung auseinandergesetzt. Mit dem festgelegten Konzept sind wir gut aufgestellt für die Anforderungen eines langfristig steigenden Pflegebedarfs."

 

26 Millionen Euro werden in Infrastruktur investiert
Gemeinsam mit dem neuen Bezirksseniorenheim in Gramastetten (Baubeginn 2008) werden damit im Bezirk Urfahr-Umgebung bis 2015 insgesamt rund 26 Millionen Euro in den Bau von Altenheimen, stationären Pflegeplätzen und dergleichen investiert.

Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung • Peuerbachstraße 26 • 4041 Linz
Telefon (+43 732) 73 13 01-0 • Fax (+43 732) 73 13 01-27 23 99E-Mail bh-uu.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich