Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landeskorrespondenz Nr. 75 vom 29. März 2007

Landeskorrespondenz

Pressekonferenzen:

Logo Landeskorrespondenz

Landeskorrespondenz

Kulturmedaille des Landes an sechs verdiente Persönlichkeiten

(LK) An sechs verdienstvolle Persönlichkeiten des oberösterreichischen Kulturlebens überreichte Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer am 28. März 2007 die Kulturmedaille des Landes Oberösterreich. Die Verleihung fand im Rahmen einer Feierstunde im Steinernen Saal des Linzer Landhauses statt.

 

Mit der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich wurden ausgezeichnet:

 

Dipl.-Ing. Anita Kuisle  aus München für ihre Verdienste um die Aufarbeitung wichtiger Kapitel der heimischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie um die Erhaltung der bergmännischen Tradition.

 

Albert Fischer aus Ampflwang hat während der Landesaustellung 2006 bei zahlreichen Aufführungen und Veranstaltungen wichtige Beiträge zum Rahmenprogramm geleistet.

 

Mag. Alexander Loidl aus Linz für seinen großen Anteil am Erfolg der Landesausstellung 2006. Sein besonderes Engagement gilt vor allem den wirtschaftlichen und rechtlichen Belangen der Betriebs GmbH der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte.

 

Günther Oberbreyer aus Linz für seine Verdienste um die Erhaltung der Steyrtal-Museumsbahn und des Dampfschiffes "Schönbrunn", sowie für seine Unterstützung bei der Landesaustellung 2006.

 

Johann Steinbichler aus Ampflwang für sein Engagement bei der Nachnutzung der Landesaustellung 2006 und für seine Verdienste um die Erhaltung der bergmännischen Tradition.

 

Franz Zieglböck aus Haag am Hausruck für seine Intitiative zur Umsetzung der Oberösterreichischen Kohlestraße und für seine Verdienste um die Vermittlung der Kultur und Geschichte der Region.

Oberösterreichs Fachhochschul-Studiengänge punkten bei der heimischen Wirtschaft

Wirtschafts-Landesrat Sigl: "Automatisierungstechnik am FH-Campus Wels von Industriemagazin als bester Technikstudiengang Österreichs gekürt"


(LK) Dass unsere oberösterreichischen Fachhochschulen höchste Ausbildungsqualität bieten, unterstreicht ein aktuelles FH-Ranking des österreichischen Industriemagazins: 934 Personalentscheider von 750 großen heimischen Unternehmen und 50 Personalberater bewerteten sämtliche Technik- und Wirtschaftsstudiengänge an Österreichs Fachhochschulen. Unter allen 138 Technik-Studiengängen wählten sie den Studiengang "Automatisierungs-technik" am FH OÖ Campus Wels mit der besten Bewertung von 1,58 (nach dem Schulnotensystem) zum führenden Technik-Studiengang Österreichs.

 

Im Spezialbereich "Informatik/Software/Media" landeten der Hagenberger Studiengang "Software Engineering" mit Platz 2 (Note: 1,69), im Bereich "Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik" der berufsbegleitende Studiengang "Mechatronik/ Wirtschaft" am Campus Wels mit Platz 3 (Note: 1,71) und in der Rubrik Verfahrens- und Umwelttechnik der Welser Studiengang "Bio- und Umwelttechnik" mit  Platz 1 (Note: 1,75) ebenfalls im absoluten Spitzenfeld.

 

Zu den Favoriten der insgesamt 73 österreichischen Wirtschaftsstudiengänge zählen im Bereich "Logistik/Vertrieb" der Studiengang "Internationales Logistikmanagement" am FH Campus Steyr mit Platz 1 (Note: 2,0) und im Bereich "Management und Verwaltung" der ebenfalls Steyrer Studiengang "Produktion und Management" (Note: 1,75), der in diesem Bereich Platz 2 belegte.

 
"Oberösterreich ist stolz, dass 1.000 Top-Personalentscheider Österreichs der FH OÖ Bestnoten geben und damit ihre führende Position unterstreichen. Die Entwicklung des oö. Studienangebots in enger Abstimmung mit der heimischen Wirtschaft hat sich damit neuerlich als der richtige Weg erwiesen", freut sich Wirtschafts-Landesrat Viktor Sigl, zuständig für die Fachhochschulen in Oberösterreich. "Die angebotenen Qualifikationen in der Vollzeit- oder berufsbegleitenden Studienform entsprechen den Anforderungen der Unternehmen und bieten daher unseren Absolvent/innen beste Job-Chancen."

 

Ab Herbst 2007 werden an den vier oö. FH-Standorten Hagenberg, Linz, Steyr und Wels insgesamt 31 Studiengängen mit rund 1.300 Anfänger-Studienplätzen angeboten. Derzeit studieren ca. 4.000 Studentinnen und Studenten in modernst ausgestatteten Gebäuden. Das Land hat dafür 80 Millionen Euro investiert. Die Anmeldefrist für das Studienjahr 2007/2008 läuft bis 30. Juni 2007. Bewerbungen werden laufend entgegen genommen. Nähere Infos und Bewerbungsformulare unter  www.fh-ooe.at.

Keine Angst vor Computerspielen

Wirtschafts- und Jugendl-Landesrat Viktor Sigl: "Computerspiele und Freunde haben eines gemeinsam: Es kommt auf die richtige Auswahl an."

 

(LK) Noch ist die Diskussion über die Gefahr von Computerspielen nicht verebbt, stürmen bereits Freaks die Geschäfte, um eine der neuesten "Über-Drüber-Spielkonsolen" zu ergattern. Anstatt süchtigen Kindern und ratlosen Eltern das Wort zu reden, empfiehlt Wirtschafts- und Jugend-Landesrat Sigl: "Wir haben auf die Homepage des JugendReferates des Landes Oberösterreich Tipps und Informationen über die richtige Auswahl von Computerspielen gestellt. Auf  www.ooe-jugend.at/spielpaedagogik gibt es wertvolle Entscheidungshilfen - gerade im Hinblick auf mögliche Ostergeschenke."

 

Dass Computerspiele jenseits von Ballermann & Co spannend und unterhaltsam, ja sogar pädagogisch wertvoll sind, weiß Mag. Christian Brauner als Spielexperte des JugendReferates. Er sichtet gemeinsam mit weiteren Fachleuten neu auf den Markt kommende Games. Auch diese Expertisen können interessierte Eltern auf der JugendReferats-Homepage abrufen und so die richtige Auswahl für das Osterkörbchen treffen.

Termine der Beratungsstellen

Jugendinformation und Jugendberatung

(LK) Infos, Tipps und Beratung für junge Leute zu verschiedenen Fragen und Anliegen. Vertraulich, persönlich und kostenlos.

Jugendservice des Landes Oberösterreich:

  • Jugendservice des Landes Oberösterreich, Linz, Bahnhofplatz 1, 4021 Linz, Tel. (+43 732) 117 99, Montag  bis  Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice@ooe.gv.atwww.jugendservice.at
  • Jugendservice Eferding, Stadtplatz 4, 4070 Eferding, Tel. (+43 7272) 758 23, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-eferding@ooe.gv.at
  • Jugendservice Freistadt, Hauptplatz 12, 4240 Freistadt, Tel. (+43 7942) 725 72, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-freistadt@ooe.gv.at
  • Jugendservice Grieskirchen, Roßmarkt 10, 4710 Grieskirchen, Tel. (+43 7248) 644 64, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-grieskirchen@ooe.gv.at
  • Jugendservice Kirchdorf an der Krems, Kirchengasse 6, 4560 Kirchdorf, Tel. (+43 7582) 604 16, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-kirchdorf@ooe.gv.at
  • Jugendservice Perg, Johann-Paur Straße 1, 4320 Perg, Tel. (+43 7262) 581 86, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-mail: jugendservice-perg@ooe.gv.at
  • Jugendservice Ried im Innkreis, Roßmarkt 9, 4910 Ried/I., Tel. (+43 7752) 715 15, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: Jugendservice-Ried@ooe.gv.at
  • Jugendservice Rohrbach, Pfarrplatz 1, 4150 Rohrbach, Tel. (+43 7289) 17 99, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-rohrbach@ooe.gv.at
  • Jugendservice Schärding, Linzer Straße 22, 4780 Schärding, Tel. (+43 7712) 357 07, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-schaerding@ooe.gv.at
  • Jugendservice Steyr, Bahnhofstraße 1, 4400 Steyr, Tel. (+43 7252) 17 99, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-steyr@ooe.gv.at
  • Jugendservice Wels, Rablstr. 16, 4600 Wels, Tel. (+43 7242) 21 14-11, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-wels@ooe.gv.at
  • Jugendservice Gmunden, Kirchengasse 9, 4810 Gmunden, Tel. (+43 7612) 17 99, Montag und Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr
    E-Mail: jugendservice-gmunden@ooe.gv.at
  • Jugendservice Vöcklabruck, Parkstraße 2a, 4840 Vöcklabruck, Tel. (+43 7672) 757 00, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
    E-Mail: jugendservice-voecklabruck@ooe.gv.at
  • Jugendservice Braunau, Salzburger Vorstadt 13, 5280 Braunau, Tel. (+43 7722) 222 33, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr.
    E-Mail: jugendservice-braunau@ooe.gv.at


Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind möglich. Auf Wunsch wird auch gerne zurückgerufen.

 

Sozialmedizinische Beratung bei Alkoholproblemen

(LK) Eine therapeutische Zusammenkunft von Selbsthilfegruppen für Alkoholkranke und deren Angehörige findet am Samstag, 31. März 2007, für den Bezirk Gmunden, Landeskrankenhaus Gmunden (Vortragssaal), Miller v. Aichholzstr. 49, 4810 Gmunden, von 18:00 bis 20:00 Uhr, statt.


Familien-Referat

(LK) Das Familien-Referat beim Amt der Oö. Landesregierung in Linz, Bahnhofsplatz 1 erteilt Auskunft über alle familiären Belange. Telefonische Anmeldungen und Anfragen werden am Montag und Dienstag von 07:30 bis 12:00 Uhr und von 13:30 bis 17:00 Uhr, am Mittwoch und Donnerstag von 07:30 bis 12:00 Uhr und von 13:30  bis 17:00 Uhr sowie am Freitag von 07:30 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer (+43 732) 77 20-118 31, 118 32 entgegen genommen.


Jugend- und Drogenberatung für kommende Woche

(LK) "POINT" - Beratungsstelle für Suchtfragen, Linz, Starhembergstraße 11/2:

  • nach telefonischer Vereinbarung: Tel. (+43 732) 77 08-95;

Jugend- und Drogenberatung "CIRCLE", Wels, Richard-Wagner-Straße 3:

  • nach telefonischer Vereinbarung: Tel. (+43 7242) 452 74

Jugend-, Drogen- und Alkoholberatung "EGO", Braunau, Ringstraße 45:

  • nach telefonischer Vereinbarung: (+43 7722) 846 78

"X-DREAM" - Beratungsstelle für Jugend- und Suchtfragen, Steyr, Bahnhofstraße 8/2:

  • nach telefonischer Vereinbarung: (+43 7252) 534 13

"IKARUS" - Beratungsstelle für Jugend- und Suchtfragen, Vöcklabruck, Dr. Alois-Scherer-Straße 17/1:

  • nach telefonischer Vereinbarung: (+43 7672) 224 99

Gmunden, Kößlmühlgasse 4:

  • nach telefonischer Vereinbarung: (+43 7612) 770 66


OÖ. Energiesparverband

(LK) Produktunabhängige Energieberatung für Haushalte, Unternehmen und Gemeinden erhalten Sie beim Energiesparverband.
Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Landstraße 45, 4020 Linz
Energiesparhotline:
(+43) 800 205 206 oder (+43 732) 77 20-148 60
office@esv.or.atwww.energiesparverband.at

Pressekonferenzen

Logo Landeskorrespondenz

Pressekonferenz am 29. März 2007

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer,
Landespräsidialdirektorin Mag.a Antonia Licka
und
Architektenteam Elisabeth Lesche und Christian Henke


zum Thema

"Präsentation der Pläne zur Neugestaltung des Landhausparks und Details zur Landhausdurchfahrt und der Innenhöfe"

959,13 KB)

Logo Landeskorrespondenz

Pressekonferenz am 29. März 2007

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer
zum Thema

"30 Jahre Landeskulturzentrum Ursulinenhof - Ein Haus setzt Kulturimpulse mitten in der Stadt"

132,25 KB)
Weitere Gesprächsteilnehmer:

  • Gabriele Ketterer, Direktorin Landeskulturzentrum Ursulinenhof
  • Hofrat Dr. Reinhard Mattes, Landeskulturdirektion

Logo Landeskorrespondenz

Pressekonferenz am 29. März 2007

Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl

und

Präsident des ÖAMTC OÖ. Dr. Martin Helml


zum Thema

"Radeln ohne Kopfzerbrechen - Land und ÖAMTC starten große Sicherheitsinitiative für Radfahrer

470,61 KB)
Weitere Gesprächsteilnehmer:

  • Ing. Josef Thurnhofer, Direktor des ÖAMTC Oberösterreich
  • Cpt. Wolfgang Hießböck, Stützpunktleiter Christophorus 10 Notarzthubschrauber
  • Mag. Franz Schützeneder, Leiter des OÖ. Familienreferates

Logo Landeskorrespondenz

Pressekonferenz am 29. März 2007

Naturschutzreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dipl.-Ing. Erich Haider


zum Thema

Präsentation der neuen Broschüren "Alte Gartenpflanzen neu entdeckt" und "Gärten in Oberösterreich"

905,66 KB)
Weitere Gesprächsteilnehmer:

  • Mag.ª Veronika Hofer, Pirner & Hofer Kultur GmbH, Scharnstein
  • Dipl.-Ing. Johannes Kunisch, OÖ. Akademie für Umwelt und Natur
  • Erich Preymann, Agrarium Familienparadies, Steinerkirchen/Traun

Presseinformationen

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at