Priv.-Doz. DI Dr. Katharina Keiblinger

Institut für Bodenforschung an der Universität für Bodenkultur Wien

Priv.-Doz.in DIin Dr.in Katharina Keiblinger

Quelle: Christoph Gruber, BOKU-IT

Frau Keiblinger beforscht Bodenmikroorganismen, ihre Gemeinschaftsstruktur und –funktion und deren Einfluss auf biogeochemische Kreisläufe, mit modernen Methoden. Ein besonderes Interesse liegt bei der Reaktion von Mikroorganismen auf natürliche und anthropogene Veränderungen unserer Umwelt. Dabei stehen aktuell die Steigerung der Bodenfruchtbarkeit von degradierten Böden aber auch die mikrobiellen Mechanismen, die dem Humusaufbau zugrunde liegen, im Vordergrund.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: