OÖ. Verkehrserhebung 2022 - Vorbereitung

Im Jahr 2022 soll wieder eine Verkehrserhebung/Haushaltsbefragung durchgeführt werden. Die Vorbereitungen dazu sind bereits angelaufen.

Im Jahr 2012 wurde erstmals eine grenzüberschreitende Verkehrs- bzw. Mobilitätserhebung durchgeführt. Beteiligt waren die österreichischen Bundesländer Oberösterreich und Salzburg sowie die bayerischen Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein.

 

Nunmehr – 10 Jahre später – soll diese Haushaltsbefragung wiederum durchgeführt werden – mit erweiterten Zielsetzungen. Damit diese Befragung erfolgreich und effizient abgewickelt werden kann, ist eine entsprechende Vorbereitung, Abstimmung und Planung erforderlich.

 

Die Vorbereitungen dazu sind bereits angelaufen und es wird derzeit eine „Grundkonzeption für eine grenzüberschreitende Mobilitätserhebung 2022 im erweiterten EUREGIO-Raum“ entwickelt.

 

Diese Ausarbeitung wird im Rahmen des Programms INTERREG V-A Österreich-Bayern 2014 – 2020 als Kleinprojekt finanziell unterstützt.

 

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: