NEPTUN Wasserpreis 2021

Die Stadt Perg geht ins bundesweite Rennen um den Titel "WasserGEMEINDE 2021".

Der Neptun Wasserpreis ist der österreichische Umwelt- und Innovationspreis rund ums Wasser. In der Kategorie WasserGEMEINDE dürfen alle Österreicherinnen und Österreicher mitentscheiden, wer sich den Bundessieg holt und im März 2021 von Bundesministerin Elisabeth Köstinger ausgezeichnet wird. Zur Auswahl stehen sieben Projekte aus dem Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark, Tirol und Vorarlberg, die jeweils von Landesjurys nominiert wurden.

 

"Ein neues Kleid für die Naarn" lautet der Titel des Projektes, mit dem die Mühlviertler Gemeinde Perg und der Wasserverband Machland beim Neptun Wasserpreis 2021 den Landessieg in Oberösterreich errungen hat.
In den 1960er Jahren wurde die Naarn flussab bis zur Mündung in die Donau reguliert. Ziel war das Schaffen von Ackerflächen und ein besserer Hochwasserschutz. Jedoch gingen damit Naherholungsflächen, das Naturerlebnis und ein intaktes Flussökosystem verloren. Ab 2008 hat der Wasserverband Machland damit begonnen, die Naarn wieder in einen guten ökologischen Zustand zu bringen. Die alte Naarn erscheint nach insgesamt fünf Renaturierungsprojekten nun in einem neuen Kleid – und das ohne die ursprünglichen Ideen der Regulierung zu vernachlässigen.

 

Online-Voting mit sieben Projekten. Noch bis 24. Februar kann jede und jeder aus den sieben Bundesländer-Siegerprojekten auf der Website des Neptun Wasserpreises seine Favoriten wählen.

 

Jetzt online abstimmen und gewinnen. Abstimmen lohnt sich: Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Online-Votings wird ein Wellnesswochenende im 4*-Wellness Hotel Schwarz Alm mit einem speziellen "Brauereiarrangement" der Privatbrauerei Zwettl verlost. Teilnahmebedingungen finden sich online.

Online Voting

Im Online-Voting kann von 10. bis 24. Februar für die besten Wasserprojekte österreichischer Gemeinden abgestimmt werden. Als oberösterreichischer Landessieger geht heuer die Gemeinde Perg und der Wasserverband Machland mit dem Renaturierungsprojekt "Ein neues Kleid für die Naarn" ins Rennen um die österreichweite Gemeinde-Auszeichnung des Neptun Wasserpreises 2021.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: