Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landespreis für Denkmalpflege

Das Land Oberösterreich vergibt seit 2002 einen Landespreis und zwei Anerkennungspreise für beispielhafte Sanierungen von historischen Objekten, die unter Denkmalschutz stehen oder bei denen besondere denkmalpflegerische Maßnahmen gesetzt wurden, um die Bedeutung des baukulturellen Erbes zu unterstreichen.

Es können sich Einzelpersonen, Gemeinden, Pfarren, Vereine und Institutionen, die in den letzten drei Jahren ein Denkmal restauriert oder saniert haben, bewerben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Restaurator/innen oder Journalist/innen für publizistische Arbeiten im Bereich der Denkmalpflege und für Leistungen im Bereich der Bauforschung auszuzeichnen.
 

Voraussetzungen:
Eingereicht werden können ausschließlich Objekte, die sich im Bundesland Oberösterreich befinden. Die Restaurierung bzw. Sanierung der eingereichten Objekte muss im Einvernehmen mit dem Bundesdenkmalamt durchgeführt worden sein. Der Abschluss der Arbeiten darf nicht mehr als drei Jahre zurückliegen.

Für die Anerkennungspreise können auch Objekte eingereicht werden, die nicht unter Denkmalschutz stehen, bei denen jedoch besondere denkmalpflegerische Maßnahmen gesetzt wurden.
 

Vergabe: alle 2 Jahre
Preisgeld: 7.500 Euro (Landespreis)
                 je 1.500 Euro (Anerkennungspreise)

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at