Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

23. und 24. September 2019: Oberösterreichischer Umweltkongress 2019: BauCOOLtour - Urbane Streifzüge in Zeiten des Klimawandels

Mit dem Klimawandel kommen auf Ballungsräume neue Herausforderungen zu. Beim Umweltkongress am 23. und 24. September in Linz wurden Lösungsansätze diskutiert, wie bauliche Maßnahmen und Bepflanzungen das Mikroklima in Städten verbessern können.

Der Klimawandel betrifft nicht nur etwa Gletscherregionen und landwirtschaftliche Flächen, sondern auch die Ballungsräume: Langanhaltende Hitzeperioden mit einer wachsenden Anzahl an Tropennächten, Starkregenereignisse etc. stellen den urbanen Lebensraum vor große Herausforderungen.

Welche technologischen, architektonischen, aber auch sozialen Herausforderungen gehen mit dem Klimawandel einher? Gemeinsam mit international renommierten Expertinnen und Experten wurden beim Oö. Umweltkongress 2019 Lösungen entlang der Themen “Biodiversität“, “Quartiersentwicklung“, “Nutzung von Freiräumen“ aufgezeigt und diskutiert.

 

Nachlese

Impuls 1

Impuls 2

Impuls 3

Talkrunde

Werkstatt 1: „Wohnzimmer unter freiem Himmel“ – soziokulturelle Aspekte städtischer Freiräume

Werkstatt 2: Naturvielfalt und Biodiversität im Siedlungsraum

Werkstatt 3: Quartiersentwicklung – klimafreundlich planen und bauen

Werkstatt 6: Flower Power - Urbane Interventionen

Sowohl private als auch öffentliche Räume lassen sich durch einfache Interventionen in kleine Gartenparadiese verwandeln und leisten einen Beitrag zur Lebensqualität einer Stadt.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at