Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Personal
4021 Linz • Bahnhofplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-112 01
E-Mail persd.post@ooe.gv.at

Ein Sozialarbeiter im Gespräch mit zwei Frauen

(Quelle: Peter Baier, www.peterbaier.at)

Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter

Barbara Kipper, BA, Leitende Referentin der Kinder- und Jugendhilfe bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land

(Quelle: Sabrina Liedl, Land )

„Das Land Oberösterreich ist für mich ein Dienstgeber, der seinen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen „etwas zutraut“.“

Nach nur dreijähriger Tätigkeit als Familiensozialarbeiterin habe ich anschließend mit jungen 29 Jahren die Chance erhalten, die Leitung der Kinder- und Jugendhilfe bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land zu übernehmen. Nun habe ich die Möglichkeit bei der Entwicklung der „Kleinen“ und der Familien unseres Landes mitzuwirken und als Leiterin meinen Kolleginnen und Kollegen voranzugehen. Meine Arbeit gibt mir nach wie vor Sinn und wichtig ist mir noch immer meinen Blick nach außen und nach innen zu richten.

Barbara Kipper, BA, Leitende Referentin der Kinder- und Jugendhilfe bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land

Sozialarbeiterinnen / Sozialarbeiter

Die Kinder- und Jugendhilfe bei den Bezirkshauptmannschaften ist die regionale Anlaufstelle für Anliegen von Familien und bietet ein breites Betätigungsfeld für Menschen, die mit Kindern, Jugendlichen und deren Angehörige arbeiten möchten.

Schulsozialarbeit (SuSA)

Im Rahmen dieses präventiven Sozialen Dienstes sind Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter der KJH an bestimmten Tagen in Pflichtschulen anwesend und unterstützen Kinder, Jugendliche und deren Eltern.

Familiensozialarbeit

Die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter klären Hilfebedarfe der Familien, Kinder und / oder Jugendlichen. Sie stehen für Fragen zur Pflege und Erziehung zur Verfügung. Bei Bedarf bieten sie Beratungen an oder führen selbst Hilfen durch. Wenn externe Unterstützungsleistungen erforderlich sind, begleiten sie die Familien für die Dauer der eingesetzten Hilfen. In Krisensituationen stellen sie den Kinderschutz sicher.

Weitere Informationen zu den Aufgabenfeldern finden Sie unter

Wir bieten:

  • verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Einschulungsphase und Patensystem
  • regelmäßige Supervision
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • verlässlicher Arbeitgeber
  • Teamgeist und Wertschätzung
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben

 

Dauer: 3 Minuten 47 Sekunden

Der Beitrag ist eine Produktion von LT1, welcher am 30.04.2018 auf LT1 ausgestrahlt wurde.
Die alleinigen Urheberrechte für diesen Beitrag liegen bei LT1. Das Nutzungsrecht dafür wurde ausschließlich dem Land erteilt.
Das Downloaden, Kopieren, Vervielfältigen und Verbreiten dieses Beitrags ist daher untersagt und strafbar. Jede widerrechtliche Nutzung wird ohne Ausnahme zur Anzeige gebracht und strafrechtlich verfolgt.

Praktikantinnen / Praktikanten

Sie absolvieren gerade den Fachhochschul-Bachelorstudiengang Soziale Arbeit und sind noch auf der Suche nach einem vielseitigen Praktikumsplatz? Dann sind Sie bei der Kinder- und Jugendhilfe der Bezirkshauptmannschaften genau richtig!

Wir bieten bezahlte Langzeitpraktika sowie unentgeltliche Informationspraktika.

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Familiensozialarbeit und / oder Schulsozialarbeit
  • Teilnahme an Hausbesuchen
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Kennenlernen der sozialen Infrastruktur des jeweiligen Bezirkes
  • Kennenlernen des Amtsbetriebes (gesetzliche Richtlinien, Dokumentation etc.)
  • Mitwirkung bei der Eltern- Mutterberatung

Wir bieten:

  • kompetente Praktikumsanleitung durch erfahrene Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter
  • Kennenlernen von vielfältigen Tätigkeitsfeldern
  • Teamgeist und Wertschätzung
  • Einblicke in die Aufgabenbereiche der öffentlichen KJH