Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landeskulturpreise und Talentförderungsprämien 2016 ausgeschrieben

Landeskorrespondenz

Landeshauptmann Dr. Pühringer: „Ausrufezeichen für Kunst und Kultur in Oberösterreich setzen“

 

(LK) Das Land Oberösterreich vergibt jährlich Landeskulturpreise und Talentförderungsprämien, um herausragende künstlerische Arbeit zu unterstützen und zu fördern. 2016 werden Landeskulturpreise in den Sparten Architektur, Film (Fachbereich Spielfilm & Dokumentarfilm), Musik (Fachbereich Komposition) und Wissenschaft (Fachbereich Rechtswissenschaften) sowie Talentförderungsprämien für Architektur, Film, Musik und Wissenschaften ausgeschrieben, gibt Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer bekannt. Die Landeskulturpreise sind mit je 7.500 Euro dotiert, die Talentförderungsprämien mit 5.400 Euro. Über die Vergabe der Preise entscheiden Fachjurys.

 

„Ich lade alle Kunstschaffenden der jeweiligen Sparten ein, sich um die Landeskulturpreise und Talentförderungsprämien zu bewerben. Es geht darum, ein Ausrufezeichen für Kunst und Kultur in Oberösterreich zu setzen“, so Pühringer.

 

Zur Bewerbung für einen Landeskulturpreis für herausragende künstlerische und wissenschaftliche Leistungen sind Personen ab dem 36. Lebensjahr zugelassen, die entweder aus Oberösterreich stammen oder hier seit mindestens vier Jahren ihren ständigen Wohnsitz und Mittelpunkt der Lebensinteressen haben. Darüber hinaus können sich auch Personen bewerben, deren künstlerisches oder wissenschaftliches Werk in hervorragender Weise für Oberösterreich bedeutsam ist.

 

Bewerben für eine Talentförderungsprämie kann sich jede Person bis zum 35. Lebensjahr, die entweder aus Oberösterreich stammt oder hier seit mindestens vier Jahren ihren ständigen Wohnsitz und Mittelpunkt der Lebensinteressen hat. Bei Nachweis von Kindererziehungszeiten kann die Altersgrenze bis zum 40. Lebensjahr verlängert werden. Pro Kind drei Jahre, maximal jedoch fünf Jahre.

 

Bewerbungen sind bis 31. Mai 2016 (Datum des Poststempels) an das Amt der oö. Landesregierung, Direktion Kultur, Promenade 37, 4021 Linz zu richten, oder können persönlich in der Direktion Kultur (Zimmer 103, 1. Stock) abgegeben werden.

 

Nähere Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen finden sich im Internet unter www.land-oberoesterreich.gv.at bzw. können bei der Direktion Kultur, Promenade 37, 4021 Linz, E-Mail: kd.post@ooe.gv.at, Tel.: 0732/7720-14847 angefordert werden.

 

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at