Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Beobachtungssonden

Wasserrechtl. bewilligte Anlagen mit ihrem Namen, dem Realisierungsstatus und durch die Wasserbuchpostzahl (Bezirksnummer/laufende Nummer), welche den Ort der physischen Urkundensammlung darlegt. Der Ort ist die Bezirksverwaltungsbehörde. Die Eintragung in das Wasserbuch erfolgt ca. drei Monate nach Gültigkeit des Bescheides.

Beobachtungssonden werden hauptsächlich als zusätzliche Messmöglichkeiten (quantitative Messung) im Zuge von Grundwasser-Beweissicherungen eingerichtet.
Metadaten
Datenverantwortliche Stelle Land Oberösterreich, Abteilung Wasserwirtschaft
Veröffentlichende Stelle Land Oberösterreich
Kategorie Umwelt
Schlagworte Umweltüberwachung
zeitliche Ausdehnung (Anfang) 01.01.2001
Aktualisierungszyklus unbekannt
Datenqualität/Herkunft Digitalisierung aus Plänen von wasserrechtl. bewilligten Projekten (z.B. Abwasserentsorgung, Wasserversorgung); Maßstäbe der Erfassung liegen zwischen 1:1000-1:50000. Geeignet für die Auffindung der Wasserrechte - rechtlich verbindlich ist das Wasser
Weiterführende Informationen
Eindeutiger Identifikator f5cfa532-07f3-461f-9bb1-397f2365ebbd
Datum des Metadatensatzes 2018-01-02
Lizenz Creative Commons Namensnennung 3.0 Österreich

 

Datensatz oder Dienst:

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at