Bevölkerung - Geschlecht und Alter

Bevölkerung des jeweiligen Jahres nach Geschlecht, Alter in 5-Jahres-Gruppen und oö. Wohngemeinden


Metadaten
Datenverantwortliche Stelle Land Oberösterreich, Abteilung Trends und Innovation - Statistik Oberösterreich
Veröffentlichende Stelle Land Oberösterreich
Kategorie Bevölkerung
Schlagworte Bevölkerung, Einwohner, Population, Demographie, Demografie, Oberösterreich, Gemeinden, Geschlecht, Männer, Frauen, Alter, Altersgruppen, Statistik
zeitliche Ausdehnung (Anfang) 31.12.2011
zeitliche Ausdehnung (Ende) 31.12.2021
Aktualisierungszyklus jährlich
Datenqualität/Herkunft ZMR-Populationsregister; Statistik Austria; 438 Gemeinden lt. Gebietsstand 1.1.2022
Attributbeschreibung

NUTS2 => Bundesland Oberösterreich
LAU2_CODE => Gemeindekennzahl
LAU2_NAME => Gemeindename
SEX => Geschlecht (1 = männlich, 2 = weiblich, 0 = Total)
YEAR => Referenzjahr (jeweils zum Jahresende laut ZMR-Populationsregister)
AGE_0_TO_4 ff => Wohnbevölkerung in der jeweiligen Altersgruppe (in vollendeten Jahren)

 

Die per 1.5.2015 zu "Aigen-Schlägl" und "Rohrbach-Berg" zusammengelegten Gemeinden (Aigen im Mühlkreis und Schlägl bzw. Rohrbach in Oberösterreich und Berg bei Rohrbach) kommen nicht mehr getrennt vor - ihre Werte wurden für die Zeit davor addiert.


Die gleiche Vorgehensweise wurde auf die am 1.1.2018 fusionierten Gemeinden "Peuerbach" (aus "Peuerbach" und "Bruck-Waasen") sowie "Vorderweißenbach" (aus "Vorderweißenbach" und - bezirksübergreifend - "Schönegg") angewandt  - ebenso wie auf die am 1.1.2019 fusionierten Gemeinden "Helfenberg" (aus "Helfenberg" und "Ahorn") und "St. Stefan-Afiesl" (aus "St. Stefan" und "Afiesl"). Die per 1.10.2018 erfolgte neue Zuordnung der Ortschaft "Waldhäuser" - weg von der Gemeinde Afiesl, hin zur früheren Gemeinde Helfenberg - wurde rückwirkend nicht berücksichtigt.

Weiterführende Informationen Statistik
Eindeutiger Identifikator e108dcc3-1304-4076-8619-f2185c37ef81
Datum des Metadatensatzes 2022-09-02
Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0

 

Datensatz oder Dienst:

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an: